Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

In Finnland lesen wie in einem Buch - Aus der Reihe „Übersetzer stellen vor“

Unter dem Titel „Das glücklichste Land der Welt“ sprechen die die beiden Übersetzer Maximilian Murmann (München) und Elina Kritzokat (Berlin, Finnischer Staatspreis für ausländische Übersetzer) im Rahmen einer Veranstaltung des Münchner Übersetzer-Forums im Literaturhaus über die Besonderheiten finnischer Literatur und ihre Übertragung ins Deutsche.

von DFGZentrale , 27.02.2020 — 0 Kommentare

  • Maximilian Murmann © privat

  • Elina Kritzokat © Antje Pehle

Vorbei sind die Zeiten, in denen Finnland vor allem mit endlosen Wintern und schweigsamen Eigenbrötlern à la Kaurismäki in Verbindung gebracht wurde. Seit 2018 kann der Staat im hohen Norden den Titel „Glücklichstes Land der Welt“ für sich beanspruchen, und seit kurzem haben die Finnen mit Sanna Marin auch die jüngste Regierungschefin der Welt, was international für viel Beachtung sorgte. Die Nordlichter sind aber nicht nur glücklich und fortschrittlich, sondern auch passionierte Leser. Doch was zeichnet die finnische Literatur aus? Wie übersetzt es sich aus einer Sprache mit 15 Fällen? Geben die strukturellen Unterschiede zwischen Ausgangs- und Zielsprache mehr Freiheit, erfordern kulturelle Besonderheiten mehr „Leserhilfe“? Oder unterscheidet sich das Übersetzen aus dem Finnischen am Ende vielleicht gar nicht so sehr vom Übersetzen aus anderen Sprachen? Darüber diskutieren Maximilian Murmann und Elina Kritzokat und bringen uns den Mythos Finnland ein Stückchen näher.

Eintritt: Euro 10.-/ 7.- (ermäßigt)

Das Münchner Übersetzer-Forum (MÜF) wurde 1996 gegründet und beherbergt derzeit 165 Mitglieder, darunter namhafte Übersetzer und Übersetzerinnen von Belletristik, Kinder- und Jugendbüchern, Sachbüchern, Hörfunk, Theater und Film, die aus dem Englischen, Französischen, Italienischen, Spanischen, Katalanischen, Portugiesischen, Niederländischen, Dänischen, Norwegischen, Schwedischen, Finnischen, Isländischen, Estnischen, Ungarischen, Tschechischen, Russischen, Arabischen und Chinesischen übersetzen.
Weitere Informationen zum Verein und zum Blog finden Sie im Internet unter www.müf.de.

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
Veranstaltungen
13 Sep

BÄNDI beim CREOLE SOMMER 2020

BÄNDI spielt eines seiner wenigen Konzerte beim...

Bearbeiten
Veranstaltungen
20 Mär

ODDARRANG in München

Die finnische Supergroup ODDARRANG ist zurück -...

Bearbeiten
Veranstaltungen
06 Mär
Bearbeiten
Veranstaltungen
07 Mär
Bearbeiten
Veranstaltungen
08 Mär

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Termin

Ort: Literaturhaus München (Forum)
80333 München

Beginn

12.11.2020

20:00 Uhr

Link zur Veranstaltung

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.