Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Kimmo Pohjonen beim CLASSICAL BEAT Festivals in Travemünde

Musikalisch ist von Klassik über Jazz bis Techno alles beim CLASSICAL BEAT Festivals dabei, klassische und moderne Musik verschmelzen im Rahmen des Festivals.

von DFGZentrale , 21.06.2021 — 0 Kommentare

  • Kimmo Pohjonen © Egidio Santos

Ein Akkordeonklang in revolutionären Dimensionen:

Wer Kimmo Pohjonen hört, darf mit Fug und Recht alles vergessen, was er bisher über das Akkordeon gewusst hat. In einem finnischen Dorf geboren, kombiniert er authentischen Folk mit elektronischen Sounds. In seinem neuen Projekt UZone will Kimmo Pohjonen die Farbpalette seines Instruments erweitern. Mit dem Akkordeon als elektronische Maschine erzeugt er mehrere Ebenen, Melodie, Harmonie und Rhythmus gleichzeitig, steuert Synthesizer, Effekte und bewegt den Klang auch im Raum. Pohjonen sprengt Grenzen - gemeinsam mit dem CLASSICAL BEAT Orchester und einer atemberaubenden Bühnenshow: Klassik wird elektronisch zum Leben erweckt. Die Zuschauer dürfen sich auf viele Überraschungen freuen.

Ticket: 35 Euro

Tagestickets können vor Ort erworben werden.
Weitere Informationen über die teilnehmenden Bands und
das CLASSICAL BEAT Festival finden Sie unter

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Termin

Ort: ATLANTIC Grand Hotel Travemünde, Kaiserallee 2
23570 Lübeck – Travemünde

Beginn

29.07.2021

20:30 Uhr

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.