Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Sunrise Avenue

Sunrise Avenue - PopGasm Sunrise Avenue hat es schon mit Ihrem Debüt Album geschafft, über die Grenzen ihrer Heimat Finnland bekannt zu werden. „On The Way To Wonderland“ eroberte die Chartspitzen in ganz Europa und wurde in Deutschland mit Gold Ausgezeichnet. Der Durchbruch gelang den fünf Jungs aus Helsinki mit ihrer Debütsingle „Fairytale Gone Bad“, die 76 Wochen in den deutschen Airplaycharts zu einem der meistgespielten Radiosongs des Jahres wurde. Ihr zweites Album „PopGasm“ ist laut Band „70 Prozent Pop und 80 Prozent Rock“ . Nicht nur der Sound, sondern auch die Texte haben sich weiterentwickelt und sind reifer und auch überlegter geworden. Die typisch finnische Melancholie des ersten Albums wird man auf diesem Album nur sehr wenig hören. Alles in allem eine leicht hörbare Platte mit *sanftem* Rock. Reinhören und genießen. ***

Sunrise Avenue - PopGasm Sunrise Avenue hat es schon mit Ihrem Debüt Album geschafft, über die Grenzen ihrer Heimat Finnland bekannt zu werden. „On The Way To Wonderland“ eroberte die Chartspitzen in ganz Europa und wurde in Deutschland mit Gold Ausgezeichnet. Der Durchbruch gelang den fünf Jungs aus Helsinki mit ihrer Debütsingle „Fairytale Gone Bad“, die 76 Wochen in den deutschen Airplaycharts zu einem der meistgespielten Radiosongs des Jahres wurde. Ihr zweites Album „PopGasm“ ist laut Band „70 Prozent Pop und 80 Prozent Rock“ . Nicht nur der Sound, sondern auch die Texte haben sich weiterentwickelt und sind reifer und auch überlegter geworden. Die typisch finnische Melancholie des ersten Albums wird man auf diesem Album nur sehr wenig hören. Alles in allem eine leicht hörbare Platte mit *sanftem* Rock. Reinhören und genießen. *** Sunrise Avenue****

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Lea 5. Juni 2009 19:57

ja, und manche sehen sie schon etwas früher...;) - also in Deutschland, leider haben wir nicht das Glück, so früh Urlaub zu machen...

jbarke 5. Juni 2009 17:09

Na klar, die Jungs sind im November auf Tournee. In Norddeutschland zu beklatschen und bejohlen am Di 10. November in Hamburg und an Do 12. November in Bremen.

Lea 5. Juni 2009 10:06

:D:D

sveitsistae 4. Juni 2009 21:44

werde die Jungs am 17.6. live sehen - in Helsinki im Virgin Oil *freu*

Lea 3. Juni 2009 13:21

Ahhh, sieht man mal wieder, wie die Geschmäcker auseinander gehen. Nächsten Sonntag sind sie im ZDF-Fernsehgarten... Ich finde das neue Lied auch nicht so "vom Stuhl reißend", wenn man mal den direkten Vergleich zu The Rasmus zieht (auch wenn nicht zu vergleichen, aber ich meine damit den kommerziellen Bekanntheitsgrad in Deutschland) find ich Rasmus musikalisch interessanter. Ist aber auch wieder persönliche Meinung!! Viel Spaß beim Konzert, Petra, kannst ja dann mal berichten;)

Leolou 3. Juni 2009 12:00

Mmh ... da muss ich jetzt leider mit einer "Gegenstimme" kommen. Ich hab die Songs live gehört, ich war hier in Berlin zur Record Release Party von Sunrise Ave. Vier (bzw. fünf - es war noch ein Keyboarder dabei) gelangweilt und etwas genervt wirkende Herren spulten eher lieblos ihr Programm runter. Sowas bin ich von finnischen Bands ja nun gar nicht gewöhnt! Die Lieder sind, entgegen Samus Aussage, 100% Pop, 0% Rock. Mainstream auf der ganzen Linie, nix besonderes mehr. Auch Samus schöne Stimme kommt bei den neuen Liedern gar nicht mehr zu Geltung (live war das extrem). Ich hab meinen Plan, hier in Berlin im Herbst zum Konzert zu gehen auf Eis gelegt ... und mir lieber Tickets für Green Day gekauft. :D

nlight 3. Juni 2009 10:20

Ich hab sie auch! *meld* Hab sie schon sehnsüchtig erwartet, nachdem man ja auf der HP probehören konnte! "ganz anders wie die erste Platte, und doch ganz und gar SunriseAvenue." Das kann ich nur unterschreiben!!! EINSAME SPITZE, ich hör das Ding seit über einer Woche rauf und runter! :D Kala, im November sind sie in Deutschland auf Tour, ich habe meine Tickets für Hamburg und Bremen gerade vor 10 Minuten bekommen!!! B) (Ja, ich weiß, ich bin verrückt, gleich 2 Konzerte, ich konnte einfach nicht widerstehen...)

sveitsistae 2. Juni 2009 20:02

hier! hier! ich! und ich find sie suuuuuuuupppppppppppeeeeeeeeerrr B) ganz anders wie die erste Platte, und doch ganz und gar SunriseAvenue.

Lea 2. Juni 2009 16:50

...und, wer hat die neue CD und wie findet Ihr sie...? (ich weiß, hier gab's dazu schon einen Eintrag, aber man muß ja für Bewegung sorgen...)

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.