Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Kaksinkertainen/Duppelt/Doppelt. Finnland besucht die Literaturhäuser im April 2010

Der Titel Kaksinkertainen/Dubbelt/Doppelt verrät eine Besonderheit der finnischen Literatur: sie wird in zwei Sprachen geschrieben, in Finnisch und Schwedisch. Aber es steckt auch der Hinweis auf einen lebendigen Austausch dahinter, denn viele Verlage in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlichen Bücher finnischer Autoren. Für den Transfer finnischer Literatur über die Landesgrenzen hinaus ist kein Sprachraum wichtiger als der deutsche. Das Projekt Kaksinkertainen/Dubbelt/Doppelt präsentiert vom 17. bis 30. April bekannte und neue Namen: das gesamte Spektrum der aktuellen finnischen Literatur, vertreten durch viele der wichtigsten Autoren. Alle literarischen Gattungen sind präsent: Roman, Krimi und Kinderbuch, aber auch Lyrik und Comic.

von DFG , 20.03.2010 — 0 Kommentare

Der Titel Kaksinkertainen/Dubbelt/Doppelt verrät eine Besonderheit der finnischen Literatur: sie wird in zwei Sprachen geschrieben, in Finnisch und Schwedisch. Aber es steckt auch der Hinweis auf einen lebendigen Austausch dahinter, denn viele Verlage in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlichen Bücher finnischer Autoren. Für den Transfer finnischer Literatur über die Landesgrenzen hinaus ist kein Sprachraum wichtiger als der deutsche. Das Projekt Kaksinkertainen/Dubbelt/Doppelt präsentiert vom 17. bis 30. April bekannte und neue Namen: das gesamte Spektrum der aktuellen finnischen Literatur, vertreten durch viele der wichtigsten Autoren. Alle literarischen Gattungen sind präsent: Roman, Krimi und Kinderbuch, aber auch Lyrik und Comic. Weitere Informationen & Termine

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.