Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Die Kirchenglocken läuten den Start des Kulturhauptstadtjahres ein

Am 15.1.2011 werden um 12.00 Uhr die Kirchenglocken aller Kirchen in Turku zu Ehren des Kulturhauptstadtjahres läuten. 15 Minuten lang werden die Glocken zu hören sein. Seit jeher hat man mit Glockengeläut wichtige Ereignisse verkündet. Das Kulturhauptstadtjahr ist so ein Ereignis. "Es ist sehr schön, dass wir so den Jahresanfang feierlich gestalten können und den Gruß aus einer großen Quelle finnischer Kultur bringen können", sagte Erzbischoff Kari Mäkinen. ”Eine würdevollere Eröffnung könnten wir nicht bekommen”, so Cay Sevón, Geschäftsführerin der Turku-Stiftung, die dem Erzbischoff und den Kirchengemeinden für deses Geschenk dankte. Die Eröffnung des Kulturhauptstadtjahres wird mit dem Glockengeläut eingeläutet. Den Höhepunkt bildet ab 18.00 Uhr das Eröffnungsspektakel "Tällä puolen, tuolla puolen", das vor dem Forum Marinum statt findet. "Tällä puolen, tuolla puolen" ist das ...

von DFG , 10.01.2011 — 2 Kommentare

Am 15.1.2011 werden um 12.00 Uhr die Kirchenglocken aller Kirchen in Turku zu Ehren des Kulturhauptstadtjahres läuten. 15 Minuten lang werden die Glocken zu hören sein. Seit jeher hat man mit Glockengeläut wichtige Ereignisse verkündet. Das Kulturhauptstadtjahr ist so ein Ereignis. "Es ist sehr schön, dass wir so den Jahresanfang feierlich gestalten können und den Gruß aus einer großen Quelle finnischer Kultur bringen können", sagte Erzbischoff Kari Mäkinen. ”Eine würdevollere Eröffnung könnten wir nicht bekommen”, so Cay Sevón, Geschäftsführerin der Turku-Stiftung, die dem Erzbischoff und den Kirchengemeinden für deses Geschenk dankte. Die Eröffnung des Kulturhauptstadtjahres wird mit dem Glockengeläut eingeläutet. Den Höhepunkt bildet ab 18.00 Uhr das Eröffnungsspektakel "Tällä puolen, tuolla puolen", das vor dem Forum Marinum statt findet. "Tällä puolen, tuolla puolen" ist das größte Open Air – Spektakel, das je in Finnland veranstaltet wurde. Die Feierlichkeiten werden am Abend in Logomo und überall in der Stadt fortgesetzt. Turku2011 Bild: Turku2011/Heli Lempa

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Georg Foehrenbacher 11. Januar 2011 08:58

[quote]"Tällä puolen, tuolla puolen"[/quote] Meine Frau sagte mir gerade, dass die Turkuer im [b]eigenen[/b] Dialekt von "Tält puolt jokke, tuolt puolt jokke" sprechen. Konkret gesagt unter "Tält puolt jokke" handelt es sich um das Gebiet um das Zentrum, den Marktplatz etc. "Tuolt puolt jokke" hier beginnt und endet das Leben der Turkuer - also hier werden sie geboren und auch beerdigt.

Georg Foehrenbacher 11. Januar 2011 06:44

Weiß jemand, ob man das Eröffnungsspektal "Tällä puolen, tuolla puolen", das heute Abend vor dem Forum Marinum in Turku stattfindet, im TV oder über lifestream von Deutschland aus sehen kann?

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.