Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Helsinki Dance Company in Backnang

"Ein Gesamtkunstwerk aus Choreografie, Musik, Licht und Kostümen" ist nach den Worten der Veranstalter am Sonntag, 3. April, mit der Helsinki Dance Company im Bürgerhaus Backnang zu Gast. Von 20 Uhr an tritt die Truppe aus dem hohen Norden mit ihrem Programm "XPSD" auf, das einen Bogen zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart spannt. Zu sehen sind auch Figuren, die an höfische Tänze des 17. Jahrhunderts erinnern. Getreu der Theorie des Choregrafen Kenneth Kvarnström, dass die wahre Persönlichkeit erst hervortritt, wenn ein Mensch seine körperlichen Grenzen erreicht, verausgaben sich die sechs Tänzerinnen und Tänzer bei ihrem Auftritt im Bürgerhaus bis zur Erschöpfung. Die Karten kosten 32, 25 oder 20 Euro und sind bei der Stadtbücherei Backnang, im Bürgerhaus oder an der Abendkasse erhältlich. Schüler zahlen sechs Euro, diese Karten gibt es jedoch nur an ...

von Lea , 23.03.2011 — 1 Kommentar

"Ein Gesamtkunstwerk aus Choreografie, Musik, Licht und Kostümen" ist nach den Worten der Veranstalter am Sonntag, 3. April, mit der Helsinki Dance Company im Bürgerhaus Backnang zu Gast. Von 20 Uhr an tritt die Truppe aus dem hohen Norden mit ihrem Programm "XPSD" auf, das einen Bogen zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart spannt. Zu sehen sind auch Figuren, die an höfische Tänze des 17. Jahrhunderts erinnern. Getreu der Theorie des Choregrafen Kenneth Kvarnström, dass die wahre Persönlichkeit erst hervortritt, wenn ein Mensch seine körperlichen Grenzen erreicht, verausgaben sich die sechs Tänzerinnen und Tänzer bei ihrem Auftritt im Bürgerhaus bis zur Erschöpfung. Die Karten kosten 32, 25 oder 20 Euro und sind bei der Stadtbücherei Backnang, im Bürgerhaus oder an der Abendkasse erhältlich. Schüler zahlen sechs Euro, diese Karten gibt es jedoch nur an der Abendkasse. Hier geht es zur Seite des Bürgerhaus Backnang mit mehr Infos und Bestellmöglichkeiten für die Karten!

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Lea 24. März 2011 09:46

DAS wäre ja voll was für mich, Schade, dass es so weit weg ist :(!!!

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.