Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Aku Ankka

Der finnische Donald Duck AKU ANKKA wird in diesem Jahr 60 Jahre alt. Das erste Heft erschien am 5. Dezember 1951. Anfangs erschien Aku Ankka, das bis 1955 Aku Ankka ja kumppanit (Donald Duck und Freunde) hieß, einmal im Monat, seit 1961 erscheint es wöchentlich mit normalerweise 36 Seiten. Heute ist Aku Ankka die größte wöchentliche Publikation Finnlands, die wöchentlich von über einer million Menschen gelesen wird. Vor allem die reiche finnische Sprache, die im Heft benutzt wird, hat in den Jahren viel Lob geerntet. Im Jahr 2001 bekam Aku Ankka den "Kielihelmi-Preis" (übersetzt Sprachperle), der von der Fakultät für finnische Sprache der Universität Helsinki jährlich verliehen wird. Aku Ankka hat auch den Sprachgebrauch der finnischen Jugendlichen geprägt. "Akkari", wie das Heft heute auch von seinen Lesern genannt wird, erscheint jeden Mittwoch, die 3000. Ausgabe ...

von DFG , 31.08.2011 — 6 Kommentare

Der finnische Donald Duck AKU ANKKA wird in diesem Jahr 60 Jahre alt. Das erste Heft erschien am 5. Dezember 1951. Anfangs erschien Aku Ankka, das bis 1955 Aku Ankka ja kumppanit (Donald Duck und Freunde) hieß, einmal im Monat, seit 1961 erscheint es wöchentlich mit normalerweise 36 Seiten. Heute ist Aku Ankka die größte wöchentliche Publikation Finnlands, die wöchentlich von über einer million Menschen gelesen wird. Vor allem die reiche finnische Sprache, die im Heft benutzt wird, hat in den Jahren viel Lob geerntet. Im Jahr 2001 bekam Aku Ankka den "Kielihelmi-Preis" (übersetzt Sprachperle), der von der Fakultät für finnische Sprache der Universität Helsinki jährlich verliehen wird. Aku Ankka hat auch den Sprachgebrauch der finnischen Jugendlichen geprägt. "Akkari", wie das Heft heute auch von seinen Lesern genannt wird, erscheint jeden Mittwoch, die 3000. Ausgabe erscheint 2012. Insgesamt wurden bisher über eine milliarde Hefte gedruckt. Auch den Portal-Redakteurinnen ist Aku Ankka geliebte Lektüre in der Kindheit gewesen und so gratulieren wir herzlichst zum 60. Geburtstag! akuankka.fi

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

renntierfell 1. September 2011 18:39

Herzlichen Glückwunsch "anku ankka"! glaub muß mal wohl auf den dachboden gehn da liegen bestimmt noch paar Hefte und vll sind sie was wert !;)

Marjaana 1. September 2011 09:07

nicht immer die schnellste :|

Bene 1. September 2011 06:57

Bei uns ist man noch altmodisch zum Kiosk gelaufen :D und wie schnell warst du Marjaana ?

Marjaana 1. September 2011 06:40

Für uns wurde Aku Ankka immer abonniert & jeden Mittwoch haben wir sehnsüchtig darauf gerwartet. Glücklich war der/diejenige, der/die als erste/r dran war:)

Lea 1. September 2011 06:12

Jaaaaaa war es! Die waren immer in so quitschgelben Ordnern abgeheftet, ein Heft nach dem anderen. Oder als dickes Büchlein und immer lagen sie bei irgendjemanden in der Verwandtschaft herum... Verstanden habe ich natürlich nichts:D, aber Bilder gucken war schon großartig:)!

Bene 1. September 2011 06:10

Die Ausgabe müsste man sich ja fast Sichern :D Hyvää syntymäpäivää Aku Ankka :D

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.