Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Eishockey-WM beginnt!

Es gibt zwei sichere Zeichen für den Frühling in Finnland: Das sind die Walpurgisnacht und die Vorrundenspiele der Eishockey-Weltmeisterschaft 2012. Diese Spiele der jetzt zum 76. Mal veranstalteten WM finden in diesem Jahr in Helsinki und in Stockholm statt. Heute, am 4. Mai fällt der Puck zum ersten Mal auf das Eis, und am 20. Mai enden die Vorrundenspiele. Die entscheidenden Kämpfe der WM, d. h. die Halbfinals und die Spiele um die Medaillen, werden in Helsinki ausgetragen. Kapitän der finnischen Mannschaft ist wie im vergangenen Jahr Mikko Koivu. Die finnischen Löwen sind gleich am allerersten Spieltag der WM auf der Eisfläche: Ab 19.15 Uhr (20.15 Uhr finnischer Zeit) messen Finnland und Weißrussland ihre Kräfte. Im Ausland ist die Übertragung der Spiele im Internetradio zu empfangen: www.mtv3.fi/mm2012/ Quelle: Botschaft ...

von DFGnews , 04.05.2012 — 0 Kommentare

Es gibt zwei sichere Zeichen für den Frühling in Finnland: Das sind die Walpurgisnacht und die Vorrundenspiele der Eishockey-Weltmeisterschaft 2012. Diese Spiele der jetzt zum 76. Mal veranstalteten WM finden in diesem Jahr in Helsinki und in Stockholm statt. Heute, am 4. Mai fällt der Puck zum ersten Mal auf das Eis, und am 20. Mai enden die Vorrundenspiele. Die entscheidenden Kämpfe der WM, d. h. die Halbfinals und die Spiele um die Medaillen, werden in Helsinki ausgetragen. Kapitän der finnischen Mannschaft ist wie im vergangenen Jahr Mikko Koivu. Die finnischen Löwen sind gleich am allerersten Spieltag der WM auf der Eisfläche: Ab 19.15 Uhr (20.15 Uhr finnischer Zeit) messen Finnland und Weißrussland ihre Kräfte. Im Ausland ist die Übertragung der Spiele im Internetradio zu empfangen: www.mtv3.fi/mm2012/ Quelle: Botschaft von Finnland, Text: Suvi Uoti

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.