Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Schuljahresende in Finnland

Am heutigen 2. Juni feiern die Schulen in Finnland das Ende des Schuljahres 2011/2012. Mit einer kleinen Feierstunde, in der der in Finnland überall bekannte und geliebte Psalm „Jo joutui armas kesä“, auf Finnisch liebevoll suvivirsi (Sommerpsalm) genannt, wird den Schülern schöne Ferien gewünscht und sie erhalten ihre Zeugnisse. Bei den Feiern bekommen Abiturienten, die ihre Abiturprüfung geschafft haben, ebenfalls ihre Zeugnisse und ihnen werden die Studentenmützen aufgesetzt. Die Namen der Schulabgänger wurden bereits vor 2-3 Wochen veröffentlicht yle.fi. Für sie beginnt nach dem Feiern der Stress der Aufnahmeprüfungen in die Universitäten und Hochschulen. Das beste Abiturzeugnis mit der Höchstbenotung Laudatur in acht Fächern erreichte Jaro Karkinen, Schüler des renommierten Norssi-Gymnasium ...

von DFGnews , 01.06.2012 — 2 Kommentare

Am heutigen 2. Juni feiern die Schulen in Finnland das Ende des Schuljahres 2011/2012. Mit einer kleinen Feierstunde, in der der in Finnland überall bekannte und geliebte Psalm „Jo joutui armas kesä“, auf Finnisch liebevoll suvivirsi (Sommerpsalm) genannt, wird den Schülern schöne Ferien gewünscht und sie erhalten ihre Zeugnisse. Bei den Feiern bekommen Abiturienten, die ihre Abiturprüfung geschafft haben, ebenfalls ihre Zeugnisse und ihnen werden die Studentenmützen aufgesetzt. Die Namen der Schulabgänger wurden bereits vor 2-3 Wochen veröffentlicht yle.fi. Für sie beginnt nach dem Feiern der Stress der Aufnahmeprüfungen in die Universitäten und Hochschulen. Das beste Abiturzeugnis mit der Höchstbenotung Laudatur in acht Fächern erreichte Jaro Karkinen, Schüler des renommierten Norssi-Gymnasium in Helsinki. Für die jüngeren Schüler beginnen die Ferien mit herrlichem Nichtstun und Faulenzen, die meisten älteren Schüler haben einen Ferienjob und wollen Geld verdienen. Für die DFG bedeutet der Ferienbeginn in Finnland die Ankunft der finnischen Gastschüler in den nächsten Tagen.

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Marjaana 4. Juni 2012 06:31

ja tässä jatkoa Jo joutui armas aika ja suvi suloinen. Kauniisti joka paikkaa koristaa kukkanen. Nyt siunaustaan suopi taas lämpö auringon, se luonnon uudeks luopi, sen kutsuu elohon.

Liisa 2. Juni 2012 22:11

Jo joutui armas AIKA

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.