Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Planungen für das Sibelius-Jubiläumsjahr 2015

Das finnische Unterrichtsministerium hat eine weltweite Kampagne gestartet, um auf den 150. Geburtstag des Komponisten im Jahre 2015 aufmerksam zu machen. Alle großen internationalen Sinfonieorchester sollen im Jubiläumsjahr Sibelius in ihrem Programm haben. Im Unterrichtsministerium wurde eine Projektgruppe Sibelius gegründet, die die Imagekampagne leitet und für die öffentliche Präsentation verantwortlich ist. Demnächst kann man unter www.sibelius150.fi über die Planungen und das Fortschreiten des Programms mehr erfahren. Das Ministerium bewilligte außerdem einen Sonderzuschuss von € 40.000, der in voller Höhe an die finnische Sibelius-Gesellschaft geht, die für die praktischen Maßnahmen zuständig sein wird. In diesen Tagen erscheint ein erster Sibelius-Prospekt in fünf Sprachen, in Englisch, Schwedisch, Deutsch, Französisch und Spanisch, außerdem ein Begleitbrief des Ministeriums dazu, der auch auf Italienisch, Japanisch, Chinesisch und Russisch gedruckt wird.. Die Broschür

von DFG , 25.08.2012 — 0 Kommentare

Das finnische Unterrichtsministerium hat eine weltweite Kampagne gestartet, um auf den 150. Geburtstag des Komponisten im Jahre 2015 aufmerksam zu machen. Alle großen internationalen Sinfonieorchester sollen im Jubiläumsjahr Sibelius in ihrem Programm haben. Im Unterrichtsministerium wurde eine Projektgruppe Sibelius gegründet, die die Imagekampagne leitet und für die öffentliche Präsentation verantwortlich ist. Demnächst kann man unter www.sibelius150.fi über die Planungen und das Fortschreiten des Programms mehr erfahren. Das Ministerium bewilligte außerdem einen Sonderzuschuss von € 40.000, der in voller Höhe an die finnische Sibelius-Gesellschaft geht, die für die praktischen Maßnahmen zuständig sein wird. In diesen Tagen erscheint ein erster Sibelius-Prospekt in fünf Sprachen, in Englisch, Schwedisch, Deutsch, Französisch und Spanisch, außerdem ein Begleitbrief des Ministeriums dazu, der auch auf Italienisch, Japanisch, Chinesisch und Russisch gedruckt wird.. Die Broschüre enthält positive Aussagen über Sibelius u. a. von Sir Simon Rattle, von Anne Sofie von Otter, Anne-Sophie Mutter und Prof. Fabian Dahlström. Sir Simon Rattle sagt zu, Sibelius im Jahre 2015 mit den Berliner Philharmonikern in Berlin und in London zu präsentieren. Die erste Aussendung wird in diesen Tagen an knapp tausend Orchester in aller Welt erfolgen.

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.