Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Die finnische Natur erkunden

Wer im nächsten Finnland-Urlaub auf mysteriöse Pflanzen, unbekannte Vögel, Schmetterlinge oder Fische stößt, hat auf "luontoportti" die Möglichkeit die Antwort zu finden! Vogelbeobachtung und Botanik waren noch nie so einfach. Die Homepage, die unzählige Fotos der bekanntermaßen grandiosen Flora und Fauna Finnlands enthält, erleichtert die Identifizierung der Natur. Man kann die Arten nach ihrem Namen oder der Familie durchgehen sowie mit verschiedenen Suchbegriffen suchen. Als Suchbegriff kann man z. B. den wissenschaftlichen Namen oder einen Begriff wie bedroht oder auch Heilpflanze eingeben. Die Suche stellt die Arten zusammen, in deren Beschreibung der Begriff vorkommt. Außerdem gibt es Informationen zu welchen Jahreszeiten man was wo findet oder welche Fische gefangen werden können. Hier geht es zu luontoportti.com. Außerdem gibt es dazu ...

von DFGnews , 08.07.2017 — 0 Kommentare

Wer im nächsten Finnland-Urlaub auf mysteriöse Pflanzen, unbekannte Vögel, Schmetterlinge oder Fische stößt, hat auf "luontoportti" die Möglichkeit die Antwort zu finden! Vogelbeobachtung und Botanik waren noch nie so einfach. Die Homepage, die unzählige Fotos der bekanntermaßen grandiosen Flora und Fauna Finnlands enthält, erleichtert die Identifizierung der Natur. Man kann die Arten nach ihrem Namen oder der Familie durchgehen sowie mit verschiedenen Suchbegriffen suchen. Als Suchbegriff kann man z. B. den wissenschaftlichen Namen oder einen Begriff wie bedroht oder auch Heilpflanze eingeben. Die Suche stellt die Arten zusammen, in deren Beschreibung der Begriff vorkommt. Außerdem gibt es Informationen zu welchen Jahreszeiten man was wo findet oder welche Fische gefangen werden können. Hier geht es zu luontoportti.com. Außerdem gibt es dazu die App NatureGate in 8 Sprachen, die einen unterwegs bei der Suche hilft. Leider ist sie nur im AppStore erhältlich und nur bei den Pflanzen kostenlos. Für die Identifizierung von Vögeln, Schmetterlingen und Fischen sind jeweils kostenpflichtige Erweiterungen zu haben: NatureGate Foto: "kuukeli"/Unglückshäher (K. Pusch)

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.