Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Zu Gast bei Heine: 100 Jahre Finnland - 100 Jahre finnische Literatur in Düsseldorf

Jubiläumsveranstaltungen: Samstags um drei - Zu Gast bei Heine 04.11.2017 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr. | Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut 100 Jahre Finnland - 100 Jahre finnische Literatur 2017 feiert Finnland 100 Jahre Unabhängigkeit. Die Deutsch-Finnische-Gesellschaft NRW e.V. in Düsseldorf ist zu Gast im Heine-Institut und gemeinsam erinnern wir mit einem Vortrag von Andreas Ludden an 100 Jahre finnische Literatur. Neben Besonderheiten, welche die finnische Literatur auszeichnen, werden exemplarisch vor allem Autoren vorgestellt, deren Werke ins Deutsche übersetzt sind und die beim deutschen Lesepublikum auf Interesse stoßen können. Einblicke in die finnische Literatur sind zu hören und zu sehen und mit einer kleinen finnischen Kaffeetafel werden die Eindrücke auch zu schmecken sein.Andreas Ludden M.A. ist Übersetzer finnischer Belletristik, insbesondere der historischen Romane von Mika Waltari und Lehrbeauftragter für Finnisch am Baltischen Institut ...

von DFGnews , 23.10.2017 — 0 Kommentare

Jubiläumsveranstaltungen: Samstags um drei - Zu Gast bei Heine 04.11.2017 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr. | Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut 100 Jahre Finnland - 100 Jahre finnische Literatur 2017 feiert Finnland 100 Jahre Unabhängigkeit. Die Deutsch-Finnische-Gesellschaft NRW e.V. in Düsseldorf ist zu Gast im Heine-Institut und gemeinsam erinnern wir mit einem Vortrag von Andreas Ludden an 100 Jahre finnische Literatur. Neben Besonderheiten, welche die finnische Literatur auszeichnen, werden exemplarisch vor allem Autoren vorgestellt, deren Werke ins Deutsche übersetzt sind und die beim deutschen Lesepublikum auf Interesse stoßen können. Einblicke in die finnische Literatur sind zu hören und zu sehen und mit einer kleinen finnischen Kaffeetafel werden die Eindrücke auch zu schmecken sein.Andreas Ludden M.A. ist Übersetzer finnischer Belletristik, insbesondere der historischen Romane von Mika Waltari und Lehrbeauftragter für Finnisch am Baltischen Institut der Universität Münster. Unter dem Titel "Die See duftet nach frischgebackenen Kuchen" führt Dr. Karin Füllner (Heinrich-Heine-Institut) im Anschluss an den Vortrag durch die Heine-Ausstellung "Romantik und Revolution". Informationen: Eintritt: 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) inklusive Gebäck und Kaffee / Tee Anmeldung: erforderlich unter Telefon +49 211 - 8995571 oder heineinstitut@duesseldorf.de Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Institut, Veranstalter: Heinrich-Heine-Institut und DFG-NRW e.V. in Düsseldorf

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFG News

Großer Bücher- und CD-Flohmarkt!

DFGn kirjakirpputorilla on jokaiselle jotain!

Bearbeiten
DFG News

DFG Kalender 2019

Unter Federführung des Landesvereines Berlin-Br...

Bearbeiten
DFG News

FIN-GER Architektur Biennale: Der Goldfinger ging an Mer Arkkitehdit Oy


Am 10.07. wurde in dem prunkvollen Rahmen des...

Bearbeiten
DFG News

Radeltour (Fichkona) vom Fichtelberg zum Kap Arkona

DFG-Mitglied Gilbert Wenke ist immer wieder in ...

Bearbeiten
DFG News

Ritter I. Klasse des Ordens des finnischen Löwen für Prof. Marko Pantermöller

Unser langjähriges DFG-Mitglied und Vorsitzende...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.