Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Arte-Reportage: Spielend schlanke Kinder in Finnland

Eine Arte-Reportage zeigt, wie an einer Schule im finnischen Seinäjoki dem Übergewicht auf spielerische Weise der Kampf angesagt wird. Die Sendung ist jederzeit abrufbar über die Online-Mediathek des Senders

von DFGnews , 09.02.2018 — 0 Kommentare

Raita Kuwahara © Datenbank VisitFinland


Eine schlechte Ernährung und zu wenig Bewegung sind die Hauptursachen für Übergewicht bei Kindern. Diabetes oder gar ein Herzinfarkt können die verhängnisvollen Folgen sein. An einer finnischen Schule wird mit einem innovativen Konzept derartigen Entwicklungen erfolgreich vorgebeugt.

Das Besondee an der Bildungsanstalt in Seinäjoki ist, dass die Schüler in sämtlichen Fächern mit sportlichen Aufgaben konfrontiert werden. Bei der Zubereitung der Mahlzeiten, welche vom Gesundheitsamt finanziert und ausgesucht werden, wird größter Wert auf gesunde Zutaten gelegt. Während vor sechs Jahren noch die beleibtesten Kinder Finnlands in der westfinnischen Gegend wohnten, haben sich mittlerweile deutlich messbare Erfolge eingestellt.

Die 30-minütige Reportage ist noch bis zum 09.03.2018 in der Arte-Mediathek verfügbar: https://www.arte.tv

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
Finnland News

Männer- und Frauenjobs


Der Anteil der Männer und Frauen in bestimmte...

Bearbeiten
Finnland News

Finnische Filme bei der Berlinale


In drei Sektionen stellen finnische Filmemach...

Bearbeiten
Finnland News

Vorbereitungen für den ESC

Mit Darude geht auf dem diesjährigen ESC ein...

Bearbeiten
Finnland News

Aalto-2 auf Kurs zur Erde


Am Donnerstag gegen zwei Uhr morgens endet de...

Bearbeiten
Finnland News

Verletzung des Selbstbestimmungsrechts


Nach einer längeren Prüfungsphase hat der Men...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.