Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

The Rasmus für Finnland beim ESC

Beim Finnischen Vorentscheid am 26.02. setzte sich die Rockband durch und vertritt Finnland beim Wettbewerb in Turin.

von SusanneT , 26.02.2022 — 0 Kommentare

Headbanger © Finland Emoji

Es ist eine der international erfolgreichsten finnischen Bands, sie besteht schon seit 28 Jahren, aber dieses Jahr trat sie zum ersten Mal für den finnischen Platz beim Eurovision Song Contest an - und gewann.

Der Vorentscheid (UMK, Uuden Musiikin Kilpailu) fand am 26. Februar in der Logomo-Konzerthalle in Turku statt. Mit ihrem Song "Jezebel" überzeugte The Rasmus und darf nun im Mai ihr Heimatland beim ESC in Turin vertreten. Dort treten sie im zweiten Halbfinale am 12. Mai auf.

"Jezebel" soll ein Song für starke und unabhängige Frauen sein, der Titel bezieht sich auf einen biblischen Frauennamen (auf Deutsch Isebel). An dem Song war der Produzent Desmond Child beteiligt, der in der Vergangenheit u.a. mit Kiss und Bon Jovi zusammenarbeitete.

Mit The Rasmus nimmt dieses Jahr wieder eine Rock-Band für Finnland am ESC teil, wie 2021 mit der Band Blind Channel. Die Hard Rock-/ Metalband Lordi hatte 2006 den ESC zum ersten und bisher einzigen Mal für Finnland gewonnen. The Rasmus wurde im deutschsprachigen Raum vor allem mit ihrer Single "In the Shadows" aus dem Jahr 2003 bekannt.

Finnland hatte, zusammen mit anderen Ländern, auf einen Ausschluss Russlands vom diesjährigen ESC gedrängt, als Reaktion auf den russischen Krieg gegen die Ukraine und hatte dies sogar als Bedingung für die eigene Teilnahme gesehen. Russland wurde ausgeschlossen, Finnland kann teilnehmen.

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.