Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Mit 22 Rallye-Weltmeister: Kalle Rovanperä

Einen Tag nach seinem 22. Geburtstag wurde der Finne Kalle Rovanperä Rallye-Weltmeister.

von SusanneT , 02.10.2022 — 0 Kommentare

Der "fliegende Finne" Kalle Rovanperä, 2022 © Yrjö Jyske, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons

Das "Rallye-Wunderkind" hat es vollbracht: Nachdem Kalle Rovanperä bei den letzten beiden Rallye-WM-Läufen in Belgien (Ypern-Rallye) und Griechenland (Akropolis-Rallye) Nerven zeigte und den Titel noch nicht unter Dach und Fach bringen konnte, lief es im dritten Anlauf besser. Er ist neuer Rallye-Weltmeister und damit der jüngste Titelträger in der WM-Historie. Einen Tag nach seinem 22. Geburtstag gewann der Toyota-Werksfahrer aus Jyväskylä die Neuseeland-Rallye.

Der Sohn des früheren Weltklassefahrers Harri Rovanperä und sein Beifahrer Jonne Haltunen bauten auf der abschließ?enden Powerstage ihre Führung noch aus. Im Ziel hatte Rovanperä 34 Sekunden Vorsprung auf Titelverteidiger Sebastien Ogier (Frankreich/Toyota, Weltmeister 2013-2018, 2020,2021). Nach seinem sechsten Saisonsieg beim elften WM-Lauf des Jahres hat Rovanperä in der WM-Wertung einen Vorsprung von 64 Punkten auf Hyundai-Pilot Ott Tänak (Estland, Weltmeister 2019), den dieser bei den verbleibenden Rallyes in Spanien und Japan nicht mehr aufholen kann. Jüngster Champion war vor Rovanperä der Schotte Colin McRae, der 1995 mit 27 Jahren den Titel gewinnen konnte. Damit endet auch eine lange finnische Durststrecke, Rovanperä ist erster finnischer Titelträger seit "Magic" Marcus Grönholm, der 2002 den letzten finnischen Fahrertitel gewinnen konnte.

Glückwunsch!


Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.