Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Neu: Übersetzungsstipendium der DFG für finnische Literatur

Zur Förderung des deutsch-finnischen Austauschs im Bereich Literatur hat die Deutsch-Finnische Gesellschaft nun eine Kulturreferentin für Literatur und Lesungen und bietet ein Stipendium für Literaturübersetzer:innen an.

von SusanneT , 15.05.2024 — 0 Kommentare

Finnische Literatur deutschsprachigen Leser:innen zugänglich machen: dafür braucht es Übersetzungen © Tanja Küddelsmann

Die Deutsch-Finnische Gesellschaft (DFG) hat sich zum Ziel gesetzt, finnische Kultur in Deutschland bekannt zu machen und den finnisch-deutschen Kulturaustausch zu unterstützen.
Um die Verbreitung finnischer Literatur im deutschsprachigen Raum noch weiter zu fördern, schreibt die DFG gemeinsam mit der Schweizer Vereinigung der Freunde Finnlands (SVFF) die-
ses Jahr erstmals ein Übersetzungsstipendium im Umfang von 2000 Euro aus. 

Die Ausschreibung richtet sich an alle Übersetzer*innen finnischsprachiger Literatur ins Deutsche mit einem konkreten aktuellen oder kommenden Übersetzungsprojekt. Gefördert werden kann eine Romanübersetzung (Belletristik, Kinder- oder Jugendbuch). Bewerbungsschluss ist der 15.07.2024.

Weitere Informationen hier in der Ausschreibung.

Fragen zum Stipendium beantwortet Tanja Küddelsmann, DFG-Bundeskulturreferentin für Literatur und Lesungen, gern unter literatur@dfg-ev.de.

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.