Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

DFG Köln e.V. zeigt die Kunstausstellung „100 Jahre Finnland – Identität und Bewußtsein“

Am 6. Dezember 2017 feiert Finnland 100 Jahre Unabhängigkeit (1917-2017). Anlässlich dieses Jubiläums zeigen Künstler verschiedener europäischer Länder aus den Bereichen Bildende Kunst, Bildhauerei, Fotografie, Grafik, Installation, Neue Medien und Performance Arbeiten zum Thema „100 Jahre Finnland - Identität und Bewusstsein". Wissenschaftliche Ansätze wie in Sensory Walk und eine Literaturlesung ergänzen die Ausstellung. Teilnehmende Künstler/Innen und andere Mitwirkendeaus Finnland sind: Jaakko Heikkilä (Fotografie), Magdaleena Jakkila (Malerei-Video), Eeva-Kaisa Jakkila (Malerei), Rauno Salminen (Grafik), Jussi Valtakari (Bildhauerei), Antti Ylönen (Bildhauerei), Helmi Järviluoma (Sensory Walk) und Matti Mäkelä (Literaturlesung). Außerdem sind Künstler aus Österreich, Schweden, Frankreich und Deutschland vertreten. Die Ausstellung findet in Kooperation mit der DFG Deutsch-Finnische Gesellschaft in Köln e.V. sowie mit freundlicher Unterstützung der Stadt Köln und ...

von DFGnews , 04.09.2017 — 0 Kommentare

Am 6. Dezember 2017 feiert Finnland 100 Jahre Unabhängigkeit (1917-2017). Anlässlich dieses Jubiläums zeigen Künstler verschiedener europäischer Länder aus den Bereichen Bildende Kunst, Bildhauerei, Fotografie, Grafik, Installation, Neue Medien und Performance Arbeiten zum Thema „100 Jahre Finnland - Identität und Bewusstsein". Wissenschaftliche Ansätze wie in Sensory Walk und eine Literaturlesung ergänzen die Ausstellung. Teilnehmende Künstler/Innen und andere Mitwirkendeaus Finnland sind: Jaakko Heikkilä (Fotografie), Magdaleena Jakkila (Malerei-Video), Eeva-Kaisa Jakkila (Malerei), Rauno Salminen (Grafik), Jussi Valtakari (Bildhauerei), Antti Ylönen (Bildhauerei), Helmi Järviluoma (Sensory Walk) und Matti Mäkelä (Literaturlesung). Außerdem sind Künstler aus Österreich, Schweden, Frankreich und Deutschland vertreten. Die Ausstellung findet in Kooperation mit der DFG Deutsch-Finnische Gesellschaft in Köln e.V. sowie mit freundlicher Unterstützung der Stadt Köln und der Universität Ost-Finnland Joensuu statt. Eröffnung: 30.9. 2017 um 18.00 Uhr in der Ausstellungshalle mit einer Performance von Lala Nomada und einer Jam Session mit Volkmar Ernst (Saxophon), Nigel Edwards (Piano/ Keyboards/Voice), Rainer Klappich (Drums), Antti Ylänen (Percussion) Veranstaltungsort und mehr Info auf "Altes Pfandhaus", Kartäuserwall 20, 50678 Köln Ausstellungsdauer: 30.09. - 14.10.2017, Öffnungszeiten der Ausstellung: Mi – So, 17 – 20 Uhr, bei Konzerten sowie nach Vereinbarung unter 0221 2783685

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
Veranstaltungen

SOUNDBREAKER in der Elbphilharmonie und im Kino

Im Februar/März wird der finnische Ausnahme - A...

Bearbeiten
Veranstaltungen

KORPIKLAANI on Tour

Die finnische Folk Metal Band Korpiklaani kommt...

Bearbeiten
Veranstaltungen

ECHOES – 100 Years in Finnish Design and Architecture

Berlin-Besucher aufgepasst: Noch bis zum 28. Ja...

Bearbeiten
Veranstaltungen

Nordlichter - Neues skandinavisches Kino

Nordlichter, das neue skandinavische Kino, dank...

Bearbeiten
Veranstaltungen

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.