Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

FORK-Benefizkonzert im November 2017 in Emmendingen

Die finnische Band FORK ist wohl Finnlands bekannteste A-Cappella-Gruppe. Berühmt sind die vier Musiker Mia Hafrén (Alt), Jonte Ramsten (Tenor), Kasper Ramström (Beatbox, Bass), Anna Asunta (Sopran) und ihr fünfter Mann an Bord, Tontechniker Grégory Maisse aus Frankreich, für ihren einzigartigen A-Cappella-Sound, ihre spektakuläre Bühnenshow, ihre tolle Choreographie und ihre schrillen Outfits. Geschickt verbindet die Band gesellschaftsrelevante Aspekte mit audiovisuellem Entertainment. Es geht auch um ernste Themen wie Klima, Konsum, Korruption und Krieg und trotzdem bleibt der Humor nicht auf der Strecke. Bereits mehrfach begeisterten sie ihr finnisches Publikum im ausverkauften Aleksanterin Theater in Helsinki mit ihrem neuen Bühnenprogramm REVOLUT!ON. Doch um zu verstehen, wie die Show einen in den Bann zieht, muss man sie einfach live erleben! Am 18. und 19. November 2017 bietet sich dazu für Fans in Deutschland die einmalige Chance! Denn dann kommen die A-Cappella-Musiker ...

von DFGnews , 26.10.2017 — 0 Kommentare

Die finnische Band FORK ist wohl Finnlands bekannteste A-Cappella-Gruppe. Berühmt sind die vier Musiker Mia Hafrén (Alt), Jonte Ramsten (Tenor), Kasper Ramström (Beatbox, Bass), Anna Asunta (Sopran) und ihr fünfter Mann an Bord, Tontechniker Grégory Maisse aus Frankreich, für ihren einzigartigen A-Cappella-Sound, ihre spektakuläre Bühnenshow, ihre tolle Choreographie und ihre schrillen Outfits. Geschickt verbindet die Band gesellschaftsrelevante Aspekte mit audiovisuellem Entertainment. Es geht auch um ernste Themen wie Klima, Konsum, Korruption und Krieg und trotzdem bleibt der Humor nicht auf der Strecke. Bereits mehrfach begeisterten sie ihr finnisches Publikum im ausverkauften Aleksanterin Theater in Helsinki mit ihrem neuen Bühnenprogramm REVOLUT!ON. Doch um zu verstehen, wie die Show einen in den Bann zieht, muss man sie einfach live erleben! Am 18. und 19. November 2017 bietet sich dazu für Fans in Deutschland die einmalige Chance! Denn dann kommen die A-Cappella-Musiker für ein Benefizkonzert nach Emmendingen in die Nähe von Freiburg sowie für ein weiteres Konzert nach Karlsruhe. Der Erlös des Konzertes kommt der Kiwanis-Ferienschule sowie weiteren sozialen Projekten für Kinder- und Jugendliche zu Gute. Beim Auftritt in Emmendingen wird die Band wieder einen tollen Mix aus den größten Rockhits aller Zeiten zum Besten geben: Dieser reicht von „Bohemian Rhapsody“ von Queen über „Highway to Hell“ von AC/DC bis hin zu weiteren aktuellen Rock- und Popsongs. Informationen zu Fork und weiteren Tourdaten unter www.fork.fi. Hier geht es zum Trailer von REVOLUT!ON. Benefizkonzert Emmendingen: 18.11.2017, 20 Uhr, Mercedes Schmolck Foyer Emmendingen, Für Restkarten direkt das Autohaus Schmolck unter Telefonnummer 07641/4602014 kontaktieren. Mehr zum Event hier. Zusatzkonzert in Karlsruhe: 19.11.2017, 19 Uhr, Tollhaus Kulturzentrum Karlsruhe, Karten unter www.reservix.de. Quelle: Acappellazone Foto: Juha Mustonen

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
Veranstaltungen

SOUNDBREAKER in der Elbphilharmonie und im Kino

Im Februar/März wird der finnische Ausnahme - A...

Bearbeiten
Veranstaltungen

KORPIKLAANI on Tour

Die finnische Folk Metal Band Korpiklaani kommt...

Bearbeiten
Veranstaltungen

ECHOES – 100 Years in Finnish Design and Architecture

Berlin-Besucher aufgepasst: Noch bis zum 28. Ja...

Bearbeiten
Veranstaltungen

Nordlichter - Neues skandinavisches Kino

Nordlichter, das neue skandinavische Kino, dank...

Bearbeiten
Veranstaltungen

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.