Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / Dezember 2017

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsverband Statistiken darüber, was in Finnland gelesen wird.
Seit Dezember 2013 listet DFGliest die in Finnland am meisten verkaufte übersetzte Belletristik des Monats auf.

von Marjaana , 10.01.2018 — 0 Kommentare

VisitFinlandImagebank

Hier die Top Ten vom Dezember 2017:

1. Dan Brown: Alku – Origin
2. David Lagercrantz: Tyttö joka etsi varjoaan – Verfolgung (Millennium, Band 5)
3. Camilla Läckberg: Noita – Die Eishexe
4. Jo Nesbo: Jano - Durst (Ein Harry-Hole-Krimi, Band 11)
5. Jojo Moyes: Ne, jotka ymmärtävät kauneutta – Ein Bild von dir
6. Kazuo Ishiguro: Haudattu jättiläinen – Der begrabene Riese
7. Carlos Ruiz Zafon: Henkien labyrintti – Original: El laberinto de los espíritus
8. Arundhati Roy: Äärimmäisen onnen ministeriö – Das Ministerium des äußersten Glücks
9. Haruki Murakami:     Rajasta etelään, auringosta länteen - Gefährliche Geliebte
10. Kate Morton: Talo järven rannalla - das Seehaus

Quelle: Finnischer  Buchhandelsverband

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Frischluftvergiftung bei minus 20 Grad

Am 12. Januar 2018 ist bei dtv "Frischluftvergi...

Bearbeiten
DFGLiest

Jahrbuch für finnisch-deutsche Literaturbeziehungen Nr. 49 ist da!

Das Jahrbuch für finnisch-deutsche Literaturbez...

Bearbeiten
DFGLiest

Literaturabend mit Dr. Angela Plöger im Finnland-Institut

Die Übersetzerin gibt im Gespräch mit Petra Sau...

Bearbeiten
DFGLiest

Sofi Oksanens Bestseller "Stalins Kühe" kommt auf die Bühne

Im kommenden Herbst zeigt Stadttheater Joensuu ...

Bearbeiten
DFGLiest

Kinnunen-Roman erscheint im März auf Deutsch

Endlich erscheint "Neljäntienristeys" von Tommi...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.