Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Finnische Literatur auf der Leipziger Buchmesse

Alle Jahre wieder... könnte man eigentlich sagen, wenn es um die Leipziger Buchmesse und finnische Literatur dort geht.

von DFGliest , 13.03.2018 — 0 Kommentare

© Leipziger Buchmesse

Der Messestand Nordisches Forum befindet sich in Halle 4/C400
Beteiligt sind folgende Institutionen: Finnland-Institut, Deutsch-Finnische Gesellschaft, Botschaft von Finnland, Schwedische Botschaft, Königlich Norwegische Botschaft, Norla (Norwegian Literature Abroad), Botschaft von Island, Fonds zur Förderung isländischer Literatur, Königlich Dänische Botschaft, Danish Arts Agency/Literature Centre, Nordischer Rat.

Koordiniert wird der Messeauftritt vom Finnland-Institut in Berlin, federführend hat die Organisation Suvi Wartiovaara in der Hand. In diesem Jahr ist das Finnland-Institut dort zum 20. Mal mit Programmbeiträgen vertreten.

Folgende finnische Autorenlesungen, Buchpräsentationen und Gespräche sind geplant:


Sa 17.3. 13.00 Uhr Satu Taskinen im Gespräch mit Moritz Malsch: Kinder – Lapset

Nordische Lesenacht Fr 16.3. 19?24 Uhr im Werk II, Kochstr. 132, 04277 Leipzig. Eintritt bitte erfragen!

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Oodi wird am 5. Dezember eröffnet

Die neue Zentralbibliothek von Helsinki Oodi er...

Bearbeiten
DFGLiest

Die nordischen Länder bei Stadt Land Buch in Berlin

Vom 10. bis zum 18. November findet das diesjäh...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Tarja Prüss: 111 Orte in Helsinki, die man gesehen haben muss

Im Juni erschien im Emons Verlag 111 Orte in He...

Bearbeiten

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.