Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Kalevala: das finnische Nationalepos, erzählt von Tilman Spreckelsen

Im Rahmen des Festivals Kultur Aus Finnland stellt Tilman Spreckielsen in Mannheim Kalevala: das finnische Nationalepos in einer Lesung vor.









von DFGliest , 10.11.2018 — 0 Kommentare

Tilman Spreckelsen, Kat Menschik Kalevala Eine Sage aus dem Norden © Verlag Galiani

1828 zieht ein junger Finne namens  Elias  Lönnrot  in  die  entlegenen  karelischen  Wald- und  Seengebiete  aus,  um  die  Weisen  der  berühmten  Kantele-Sänger zu sammeln. Dem fantastischen Langgedicht aus 65.000 Versen gibt Lönnrot den Namen Kalevala.

Tilman Spreckelsen erzählt das Epos in Prosa nach, begleitend werden die Illustrationen von Kat Menschik gezeigt. Armi Korja-Mayer liest Auszüge in finnischer Sprache. 
Die Einführung in den Abend macht Suvi Wartiovaara, Finnland-Institut in Deutschland.

Termin: Mittwoch, 14.11., 19 Uhr in der Stadtbibliothek im Dalberghaus, Mannheim. Anmeldung erbeten.



Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Die Ostsee: Berichte und Geschichten aus 2000 Jahren

Herausgeber Klaus-Jürgen Liedtke bringt 128 Tex...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Jari Järvelä: Trilogie

Die ersten beiden Bände der Metro Thriller-Tril...

Bearbeiten
DFGLiest

Minna Canth wird 175

Im Jahr 2019 feiert Finnland 175 Jahre Minna Ca...

Bearbeiten
DFGLiest

Finlandia-Preis 2018 an Olli Jalonen


Der Finlandia-Preis 2018 geht an Olli Jalonen...

Bearbeiten
DFGLiest

Eino Leino - Lyrikband erschienen

Wer finnische Lyrik mag, kennt den Namen Eino L...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.