Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Kinder aufgepasst! Mörkövahti von Tuutikki Tolonen erscheint auf Deutsch

Nach Monsternanny - Eine ungeheuerliche Überraschung und Monsternanny - Ein unterirdisches Abenteuer wurden von Verlag Hanser die Rechte für ein drittes Kinderbuch von Tuutikki Tolonen gekauft.

von dfgliest , 11.04.2019 — 0 Kommentare

Tuutikki Tolonen: Mörkövahti © Tammi

Carl Hanser Verlag brachte 2018 zwei Kinderbücher von Tuutikki Tolonen heraus: Monsternanny - Eine ungeheuerliche Überraschung und Monsternanny - Ein unterirdisches Abenteuer.
FILI, die Exportorganisation für finnische Literatur, gibt bekannt dass Hanser die Rechte für "Mörkövahti" (in Deutsch: "Monsterwächter") erworben hat. Herauskommen wird das Buch in 2020.
 
Darum geht‘s in der Geschichte:
Die Sommerferien von Hilla (11 J.), Kaapo (9 J.) und Maik (6 J. 4 M.) fangen spannend an. Ihre Mutter wird zwei Wochen in Lappland relaxen und die Kinder sollen in der Zeit von einer Haushälterin betreut werden: Es kommt aber keine gewöhnliche Haushälterin, sondern ein halber Mensch - altmodisch genannt Monster oder Troll!
Bald stellt sich heraus, dass auch viele Freunde der Kinder jetzt ein "Pflegemonster" zu Hause haben. Die Kinder wollen herausfinden, von wo die Monster gekommen sind und warum? Hilfe bekommen sie dabei von Maiks Bademantel, mit dem Maik lange, interessante Gespräche führt und aus einem alten Monsterlexikon...

Bisher wurden die Rechte verkauft außer Deutschland nach Spanien (Spanisch und Katalanisch), Rumänien, Estland, Ungarn, USA und China.

Für das Buch bekam Tuutikki Tolonen 2016 den Arvid Lydecken-Preis mit u.a. der Begründung: ""Mörkövahti" von Tuutikki Tolonen ist ein origineller, frischer Roman, der sowohl Kinder als auch Erwachsene erreicht. Mit den Figuren kann man sich leicht identifizieren, die Erzählweise ist fließend und das Rätsel der Monster fesselt.“

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / August 2019

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsver...

Bearbeiten
DFGLiest

Deutsche Rechte für das vierte Hello Ruby-Buch von Linda Liukas

Mit ihren Geschichten mit der Titelfigur Ruby m...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Gerhard und Eevi Schmid-Nurminen: Der Steg

Im Heiner Labonde-Verlag ist Der Steg von Gerha...

Bearbeiten
DFGLiest

Eve Hietamies: "Windelvollkatastrophe" erscheint im November

Die Tochter der in Finnland sehr bekannten und ...

Bearbeiten
DFGLiest

Deutsche Rechte für "Jääkarhujen matka" von Tuula Pere

Wie bei FILI (finnische Literatur-Exportorganis...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.