Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Das Licht in deinen Augen ("Lopotti") von Tommi Kinnunen erscheint im September

Wie DFGliest berichtet hat, hat der Penguin Verlag (Verlagsgruppe Random House) die Rechte für den zweiten Roman "Lopotti" des finnischen Erfolgsautors Tommi Kinnunen gekauft.
Der Roman erscheint in einer Übersetzung von Gabriele Schrey-Vasara mit dem Titel "Das Licht in deinen Augen" am 23. September 2019.

von dfgliest , 17.04.2019 — 0 Kommentare

Tommi Kinnunen: Das Licht in deinen Augen © Penguin Verlag,

Hier aus dem Inhalt: "Die dunklen Jahre des Zweiten Weltkriegs sind vorbei, und die Menschen in dem abgelegenen Städtchen im hohen Norden Finnlands beginnen wieder an die Erfüllung ihrer Sehnsüchte zu glauben. So wie Helena, die als Kind ihr Augenlicht verloren hat. Endlich kann sie nach Helsinki, schon lange träumt sie davon, ihr Leben ganz der Musik zu widmen. Sie nimmt all ihren Mut zusammen, bewirbt sich am Sibelius-Institut, und Schritt für Schritt geht sie ihrer Eigenständigkeit entgegen. So wie Tuomas, Helenas Neffe, vier Jahrzehnte später. Auch er lässt seine Familie zurück und damit all die Erwartungen an ihn, die der schwule junge Mann nicht erfüllen will." [Random House/Penguin]

Es geht in diesem Roman darum, dass der Mensch sich so nehmen muss, wie er geschaffen wurde. "Das ist dein Part. Lebe das, was man dir gegeben hat" ("Tämä on sinun osasi. Elä se, mikä annettu on."). Und es geht darum, was es bedeutet, wenn man seine Heimat verlässt: Es gibt zweierlei Menschen: die, die gehen und die, die bleiben. Die, die gegangen sind, werden immer Sehnsucht dorthin haben, von wo sie sich herausgerissen haben" ("On kahdenlaisia ihmisiä, niitä jotka lähtevät ja niitä jotka jäävät. Lähteneet kaipaavat aina takaisin sinne, mistä repäisivät itsensä irti.").

Es gibt finnische Pressestimmen, die meinen, dass dieser Roman durch seine erzählerische Kraft und seine Geschichte noch besser ist als Kinnunens Erstlingswerk "Neljäntienristeys" ("Wege, die sich kreuzen", übersetzt von Dr. Angela Plöger, 2017, DVA).

Tommi Kinnunen: Das Licht in deinen Augen, aus dem Finnischen von Gabriele Schrey-Vasara, Originaltitel: Lopotti, Originalverlag: WSOY, Penguin Verlag, Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 380 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-328-60078-7, Erscheint am 23. September 2019

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Kari Hotakainen: Der unbekannte Kimi Räikkönen

Hier die Rezension zu "Der unbekannte Kimi Räik...

Bearbeiten
DFGLiest

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / April 2019

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsver...

Bearbeiten
DFGLiest

Mikko-Pekka Heikkinen: Poromafia

2016 brachte der Verlag Johnny Kniga "Poromafia...

Bearbeiten
DFGLiest
Bearbeiten
DFGLiest

Buchpräsentation in Berlin: René Nyberg: Der letzte Zug nach Moskau

In "Der letzte Zug nach Moskau" erzählt René Ny...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.