Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Rezension: Ninka Reittu: Du bist mein Superschatz

Kinder und Eltern aufgepasst: Hier schreibt Saskia Geisler von der Redaktion der Deutsch-Finnischen Rundschau über Ninka Reittus Kinderbuch "Du bist mein Superschatz", auf Finnisch "Sinä olet superrakas".

von dfgliest , 22.07.2019 — 0 Kommentare

Ninka Reittu: Du bist mein Superschatz © Fischer Sauer­länder

Ein kleines bisschen eigensinnig ist dieses Buch. Aber ein großes bisschen wunderbar. Ja, fast möchte ich sagen: Das Buch selbst ist auch ein Superschatz! Wir folgen einem Vater und seinem Kind beim Spiel. Die beiden sind Superhelden und fliegen über die Dächer einer Stadt, die angenehm an den alten Kern von Helsinki erinnert. Und dann kommt das Gespräch auf die Liebe. Was sie mit uns macht, was sie bedeutet, was sie kann und vielleicht auch nicht kann.

Der Papa guckt ins Smartphone und das Kind wird ungeduldig: „Du gehörst mir!“ – Aber wir können niemanden besitzen und lernen, dass die Liebe beim Teilen nicht kleiner wird. „Sie wird davon nur noch größer!“ Auch geht sie in der Ferne nicht verloren. Und nur, weil wir auf einen Menschen sauer sind, heißt das noch lange nicht, dass wir ihn nicht mehr lieben.

Noch viel mehr Weisheiten hat Ninka Reittu völlig losgelöst von jedem Kitsch in ihrem Buch zusammengetragen, denn das Kind kommt von einer Frage auf die nächste, bis es am Ende zusammenfasst: „Die Liebe ist eine SUPERKRAFT.“

Begleitet werden all die kleinen und großen Erkenntnisse von wunderbar witzig-schrägen Illustrationen aus dem Alltag von Vater und Kind, die die Grenze zwischen Fantasie und Realität ein bisschen ausdehnen und doch viel Raum für eigene Anknüpfungen und Identifikation lassen.

Du bist mein Superschatz ist wirklich ein rundum gelungenes Kinderbuch über die Liebe, gerade weil es Themen wie Streit oder Eifersucht nicht ausspart. Sie gehören genauso dazu wie das warme, sichere Gefühl, das die Liebe uns in Zeiten der Harmonie gibt. Absolut und rundum empfehlenswert!

Ninka Reittu: Du bist mein Superschatz. Sinä olet superrakas. Aus dem Finni­schen von Anu Stohner. Fischer Sauer­länder 2019. 32 Seiten. Ab 4 Jahren. ISBN 978-3-7373-5603-9, 12 Euro. Eine Rezension aus der Deutsch-Finnischen Rundschau von Saskia Geisler.

 

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Johanna Holmström: Die Frauen von Själö

Im Februar erschien der zweite Roman von Johann...

Bearbeiten
DFGLiest

Bücherlesen lohnt sich!

Bücherlesen nutzt das Gedächtnis und die Empath...

Bearbeiten
DFGLiest

Ein neuer Roman von Sofi Oksanen ersheint im September

Am 20. September erscheint in Finnland ein neue...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Antti Tuomainen: Palm Beach, Finland

Palmen und Baywatch-Feeling in Finnland? Ja, da...

Bearbeiten
DFGLiest

Sommer - Krimizeit in Finnland

Kriminalromane gehören in Finnland nach wie vor...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.