Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Sommer - Krimizeit in Finnland

Kriminalromane gehören in Finnland nach wie vor zu dem beliebtesten Literaturgenre!

von dfgliest , 04.08.2019 — 0 Kommentare

Beispielfoto: Krimis © Staack

Lt. der „Suomi lukee“ (Finnland liest) - Studie des finnischen Buchhandelsverbandes und des Verlegerverbandes, die im Mai vom Marktforschungsinstitut Taloustutkimus durchgeführt wurde, haben Krimis in Beliebtheit dazu gewonnen. Im Jahr 2013 gaben 21% der finnischen Bevölkerung an in den letzten vier Wochen Krimis gelesen zu haben, im Jahr 2018 waren es 28%.

Seit sechs Jahren bereits schenken die Buchhandlungen dieser Tatsache Beachtung, in dem sie Krimiwochen veranstalten, so auch in diesem Jahr im Juni. In dieser Woche werden in den Geschäften speziell Krimis vorgestellt und Neuigkeiten präsentiert.

”Krimis werden durch das ganze Jahr gekauft, aber besonders beliebt sind sie als Urlaubslektüre im Sommer. Gekauft werden sie von allen, so Laura Karlsson, Geschäftsführerin des Buchhandelsverbandes. ”Krimis findet man auch immer wieder an der Spitze der monatlichen „Mitä Suomi lukee“ (Was liest Finnland)-Statistiken”, führt sie fort.

Krimis werden jährlich in beachtlicher Menge geschrieben, gekauft und gelesen. Bereits in der ersten Hälfte des Jahres 2019 haben die Verlage in Finnland ca. 100 Titel herausgebracht, darunter bekannte Krimiautoren, aber auch Neulinge. Die Geschichten spielen überall in der Welt, von Korea über Bombay und Berlin nach Dänemark und in den Norden. Behandelt werden Themen um extreme Bewegungen, Serienmörder, Familienthriller und natürlich gibt es auch Krimigeschichten für Kinder.

Auf DFGliest wurden viele ins Deutsche übersetzte finnische Krimis vorgestellt. Da ist sicher für jeden etwas dabei - viel Spaß beim Stöbern!

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Kepler 62 – die Weltraumsaga

Die Autoren Bjørn Sortland, Timo Parvela und de...

Bearbeiten
DFGLiest

Literatur - Statistik

Uns ist aufgefallen, dass in den letzten Jahren...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Patricia Kay Parker: In der Stille des Nordlichts

Im September 2019 erschien von Patricia Kay Par...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Volker Pirsich: Die Nadelwälder dunkeln fort im Osten

Eine neue Rezension der DFG-Lesefreunde; diesma...

Bearbeiten
DFGLiest

Neuerscheinung: Nina Wähä: Vaters Wort und Mutters Liebe

2019 erschien bei Norstedts in Stockholm "Testa...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.