Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Eve Hietamies: "Windelvollkatastrophe" erscheint im November

Die Tochter der in Finnland sehr bekannten und beliebten Autorin Laila Hietamies, Eve Hietamies, hat Geschichten um einen allein erziehenden Vater geschrieben. Nun erscheint der erste dieser Romane auf Deutsch.

von dfgliest , 05.09.2019 — 0 Kommentare

Eve Hietamies: Windelvollkatastrophe © Verlag Piper

Den Namen Hietamies kennt man in Finnland. Laila Hietamies (*1938) ist eine finnische Autorin, die viele beliebte Romane, Romanserien, Bühnenstücke und TV-Serien geschrieben hat. Sie hat viele Preise und Auszeichnungen erhalten und wurde zum Ehrenprofessor ernannt.

Ihre Tochter Eveliina, Eve, Hietamies (*1964) ist Redakteurin der größten finnischen Wochenzeitschrift "Apu" und ebenfalls Autorin. Sie hat bisher zehn Romane und vier Fernsehserien geschrieben.

Ihr Roman "Yösyöttö", der 2010 in Finnland erschien und 2017 verfilmt wurde, wird nun im Verlag Piper auf Deutsch erscheinen. Als Erscheinungsdatum für "Windelvollkatastrophe" wird der 4. November 2019 angegeben. Die Übersetzung aus dem Finnischen liefert Anu Katariina Lindemann.

Und darum geht`s in der Geschichte: "In Jonas' Leben läuft alles nach Plan – bis Söhnchen Oskar das Licht der Welt erblickt und seine Frau Pia sich auf und davon macht. Als wäre die Vaterrolle nicht abenteuerlich genug, muss sich Jonas nun als Alleinerziehender durchschlagen. Dabei muss er sich als Windelbezwinger behaupten und im Baby-Musikclub gute Miene zum bösen Spiel machen. Zugegeben: Auf den zweiten Blick ist die dort anzutreffende Spezies der frischgebackenen Mamis gar nicht so abschreckend. Einer von ihnen will Jonas ganz besonders imponieren, und nicht nur Oskar und sich selbst beweisen, dass er der coolste Papi der Welt ist." [Piper]

Eve Hietamies: "Windelvollkatastrophe" (yösyöttö), Verlag Piper, aus dem Finnischen von  Anu Katariina Lindemann, ISBN-10: 3492315488, ISBN-13: 978-3492315487. Erscheinungsdatum 4.11.2019.

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Ein finnischer Krimiabend in Berlin

Am 26. November veranstaltet die Senatsverwaltu...

Bearbeiten
DFGLiest

Deutsche Rechte für "Rose on poissa" ("Rose ist fort") von Katja Kettu

HarperCollins Deutschland hat die deutschen Rec...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Helena Väisänen: Farmaberg

Hier die Rezension zu Helena Väisänens Debütkri...

Bearbeiten
DFGLiest

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / September 2019

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsver...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Mur und die Blaubeere

Im Midas-Verlag ist Mur und die Blaubeere von K...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.