Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Deutsche Rechte für das vierte Hello Ruby-Buch von Linda Liukas

Mit ihren Geschichten mit der Titelfigur Ruby möchte Liukas Kinder in die Grundlagen des "Computational Thinking" einführen.
Vor einem Jahr erschien in Finnland in Otava-Verlag Hello Ruby – Robotti koulussa (dt. der Roboter in der Schule). Klax Kreativ / Bananenblau-Verlag hat nun die deutschen Rechte erworben. Somit erscheint auch das vierte Hello Ruby-Buch zeitnah auf Deutsch.


von dfgliest , 13.09.2019 — 0 Kommentare

Linda Liukas: Robotti koulussa © Otava

In dieser Geschichte werden folgende Fragen behandelt: Sind Menschen und Computer gleich oder nicht? Hat ein Roboter Gefühle? Wie funktioniert künstliche Intelligenz?

Und die Geschichte: Julia hat das weltbeste Spielzeug, einen cleveren und niedlichen kleinen Roboter!
Julia und ihre Freundinnen sind der Meinung, dass auch der Roboter in die Schule gehen dürfte. Wie kann aber ein Roboter lernen? In dem Klassenzimmer können Pannen nicht vermieden werden und der Roboter kann mit den Kindern nicht alles mitmachen, aber am Ende muss auch die Lehrerin zugeben, dass der Roboter sehr clever ist...

Zum Buch gibt es Übungen, Spiele und Apps, die die Unterschiede zwischen Maschine und Mensch aufzeigen und die zeigen wie künstliche Intelligenz funktioniert.


Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Detlev Pleiss: Bodenständige Bevölkerung und fremdes Kriegsvolk

Diese ist wohl die erste systematische Historio...

Bearbeiten
DFGLiest

12 Geschenke für den Weihnachtsmann

Bereits 1988 ist 12 Geschenke für den Weihnacht...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Linda Liukas: Die Hello Ruby-Reihe

Die finnische Autorin Linda Liukas möchte mit i...

Bearbeiten
DFGLiest

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / Oktober 2019

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsver...

Bearbeiten
DFGLiest

Staatlicher finnischer Übersetzerpreis für Elina Kritzokat

Das finnische Ministerium für Bildung und Kultu...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.