Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / Januar-Februar 2020

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsverband Statistiken darüber, was in Finnland gelesen wird.
Seit Dezember 2013 listet DFGliest die in Finnland am meisten verkaufte übersetzte Belletristik des Monats auf.

von dfgliest , 30.03.2020 — 0 Kommentare

© Staack

Hier die Top Ten der Monate Januar - Februar 2020  (in Klammern die jeweiligen Verlage):

1. Stephen King: Laitos (Tammi)
    Das Institut (Randomhouse)
2. Heather Morris: Auschwitzin tatuoija (Aula & Co)
    Der Tätowierer von Auschwitz: Die wahre Geschichte des
    Lale Sokolov (Piper Paperback)
3. Heather Morris: Cilkan tarina    (Aula & Co)
    Original: Cilka's Journey: The Sequel to The Tattooist of
    Auschwitz
4. Donna Leon: Anteeksiannon houkutus (Otava)
    Heimliche Versuchung (Diogenes)
5. Ruth Ware: Lukitut ovet (Otava)
    Original: The Turn of the Key
6. Harriet Tyce: Veriappelsiini (Otava)
    Original: Blood Orange
7. Beth O´Leary: Kimppakämppä (WSOY)
    Liebe ist die halbe Miete (Diana)
8. Lucinda Riley: Helmen sisar (Bazar)
    Die Perlenschwester (Goldmann)
9. Jo Nesbø: Veitsi (Johnny Kniga)
    Messer (Ullstein)
10. David Lagercrantz: Tyttö joka eli kahdesti (WSOY)
      Vernichtung (Heyne)

Quelle: Finnischer  Buchhandelsverband

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Lesung: Streifzüge durch die Kulturgeschichte Finnlands im goldenen Zeitalter

Der 30. Nordische Klang findet vom 7. bis 22. M...

Bearbeiten
DFGLiest

Surojegin: Von Fuchs, Wolf und Bär …

Pirkko-Liisa Surojegin, die bereits das Kinderb...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Jaakko Melentjeff: Die Rache des Auferstandenen

Ein neuer Krimi aus Finnland! Hier kommt die Re...

Bearbeiten
DFGLiest

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / März 2021

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsver...

Bearbeiten
DFGLiest

Deutsche Rechte für "Anni kaverinkesyttäjä" von Kaisa Paasto

Wenn man den deutsch-finnischen Büchermarkt ver...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.