Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / März 2020

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsverband Statistiken darüber, was in Finnland gelesen wird.
Seit Dezember 2013 listet DFGliest die in Finnland am meisten verkaufte übersetzte Belletristik des Monats auf.

von dfgliest , 22.04.2020 — 0 Kommentare

© Staack

Hier die Top Ten vom März 2020  (in Klammern die jeweiligen Verlage):

1. Lucinda Riley: Kuun sisar (Bazar)
    Die Mondschwester (Goldmann)
2. Elizabeth Strout: Olive Kitteridge (Tammi)
     Mit Blick aufs Meer (Luchterhand Literaturverlag )
3. Heather Morris: Auschwitzin tatuoija (Aula & Co)
    Der Tätowierer von Auschwitz: Die wahre Geschichte des
    Lale Sokolov (Piper Paperback)
4. Donna Leon: Anteeksiannon houkutus (Otava)
    Heimliche Versuchung (Diogenes)
5. Heather Morris: Cilkan tarina    (Aula & Co)
    Original: Cilka's Journey: The Sequel to The Tattooist of
    Auschwitz
6. Torey Hayden: Satutettu lapsi (Otava)
    Original: Lost Child: The True Story of a Girl who Couldn't  
    Ask for Help
7. Elly Griffiths: Aavekentät (Tammi)
    Grabesgrund: Ein Fall für Dr. Ruth Galloway 7 (rororo)
8. Sofia Lundberg: Tapaa minut tammen alla (Otava)
    Original: Och eken står där än
9. Jenny Colgan: Uusia lukuja ja onnellisia loppuja
    (Gummerus)
     Happy Ever After – Wo das Glück zu Hause ist (Piper)
10. Karin Slaughter: Viimeinen leski (HarperCollins Nordic)
      Die letzte Witwe (Georgia-Serie, Band 7) (HarperCollins)

Quelle: Finnischer  Buchhandelsverband

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Kepler 62 – die Weltraumsaga

Die Autoren Bjørn Sortland, Timo Parvela und de...

Bearbeiten
DFGLiest

Literatur - Statistik

Uns ist aufgefallen, dass in den letzten Jahren...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Patricia Kay Parker: In der Stille des Nordlichts

Im September 2019 erschien von Patricia Kay Par...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Volker Pirsich: Die Nadelwälder dunkeln fort im Osten

Eine neue Rezension der DFG-Lesefreunde; diesma...

Bearbeiten
DFGLiest

Neuerscheinung: Nina Wähä: Vaters Wort und Mutters Liebe

2019 erschien bei Norstedts in Stockholm "Testa...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.