Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Neuerscheinung: Nina Wähä: Vaters Wort und Mutters Liebe

2019 erschien bei Norstedts in Stockholm "Testamente" von Nina Wähä. Wähä stammt aus Aapajärvi in Tornio in Nordfinnland und wuchs in Stockholm auf. Ihr Roman erscheint am 18. Mai 2020 Bei Heyne mit dem Titel "Vaters Wort und Mutters Liebe".

von dfgliest , 30.04.2020 — 0 Kommentare

Nina Wähä: Vaters Wort und Mutters Liebe © Heyne

Aus dem Inhalt: Ein Hof im finnischen Tornedal ist das Zuhause der vierzehnköpfigen Familie Toimi.
Siri, die Mutter, ist eine sanftmütige Person, der das Wohl ihrer Kinder am Herzen liegt. Ganz im Gegensatz zu Pentti, dem herrischen Vater, um den alle lieber einen Bogen machen.
Einige der zwölf Kinder haben bereits Reißaus genommen und sind nach Stockholm, Helsinki oder sogar Zypern gezogen, doch das Band und die Liebe zwischen den Geschwistern und der Mutter ist so stark, dass sie immer wieder zurückkehren.
So auch diesmal, als die Geschwister zu einem Familientreffen nach und nach zu Hause ankommen, voller Erwartung und Vorfreude auf das Wiedersehen. Doch ein erster Zwischenfall trübt bald die Stimmung... (Heyne)

Der Roman war nominiert für den schwedischen August-Literaturpreis.

Nina Wähä: Vaters Wort und Mutters Liebe, Heyne, aus dem Schwedischen von Antje Rieck-Blankenburg, Originaltitel: Testamente, Originalverlag: Norstedts, ISBN: 978-3-453-27287-3. Erscheint am 18. Mai 2020

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Kepler 62 – die Weltraumsaga

Die Autoren Bjørn Sortland, Timo Parvela und de...

Bearbeiten
DFGLiest

Literatur - Statistik

Uns ist aufgefallen, dass in den letzten Jahren...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Patricia Kay Parker: In der Stille des Nordlichts

Im September 2019 erschien von Patricia Kay Par...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Volker Pirsich: Die Nadelwälder dunkeln fort im Osten

Eine neue Rezension der DFG-Lesefreunde; diesma...

Bearbeiten
DFGLiest

Neu: Timo Parvela: Ella und ihre Freunde als Babysitter

Ella-Fans aufgepasst: Es gibt gute Neuigkeiten:...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.