Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Rezension: Abenteuer im Mumintal

Davidsson/Haridi/Heikkilä: Abenteuer im Mumintal bringt drei bekannte Geschichten rund um die Mumins gezielt für eine Leserschaft erzählt.
Lesen Sie die Rezension aus der Deutsch-Finnischen Rundschau!

von dfgliest , 03.07.2020 — 0 Kommentare

Cecilia Davidsson und Alex Haridi (Text), Cecilia Heikkilä (Illustrationen): Abenteuer im Mumintal © Urachhaus


Die Mumins – sie sind einfach überall. Zum Glück!
Ich selbst habe sie erst bei meinem Austauschaufenthalt in Finnland kennen- und natürlich lieben gelernt.
Manchmal ist es jedoch auch für mich ein wenig erstaunlich, was so alles für Produkte mit Mumin darauf entwickelt werden und in wie vielen Variationen es die Geschichten zu kaufen gibt.
Dennoch halte ich den hier rezensierten Band für keine schlechte Idee: Drei bekannte Geschichten rund um die Mumins werden hier gezielt für eine Leserschaft erzählt. Die Anpassungen sind aus meiner Sicht schwächer als die der Manga-Zeichentrick-Adaption. Manche der Illustrationen von Cecilia Heikkilä waren mir auch schon von neuen Mumin-Produkten vertraut. Die Bilder sind jedoch großformatiger als in den klassischen Geschichtenbüchern und geben so den jüngeren Leser*innen die Möglichkeit, mehr zu entdecken. Grusel- und Schreckmomente und natürlich die liebenswürdige Kauzigkeit der Charaktere bleiben aber.

Ein schön gestaltetes, liebevolles Buch und eine tolle Heranführung an den Mumin-Kosmos!

Cecilia Davidsson und Alex Haridi (Text), Cecilia Heikkilä (Illustrationen): Abenteuer im Mumintal. Nach drei Erzählungen von Tove Jansson. Aus dem Schwedischen von Birgitta Kicherer. Urachhaus 2020.96 Seiten. Ab 4 Jahren. ISBN 978-3-8251-5223-9, 20 Euro.

Eine Rezension in der Deutsch-Finnischen Rundschau 185 von Saskia Geisler.


Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Oili Tanninen: Bommel und Bummi

Von der großen Lady des finnischen Kinderbuchs ...

Bearbeiten
DFGLiest

Die neue Deutsch-Finnische Rundschau ist da

Ein stolzer Auerhahn ziert die Titelseite der n...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Worte verschwinden fliegen zum blauen Licht

Samische Lyrik von Joik bis Rap.
Laut dem Rezenz...

Bearbeiten
DFGLiest

Der finnische Literaturexport steigt

Jährlich gibt die Exportorganisation für finnis...

Bearbeiten
DFGLiest

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / Juni-Juli 2020

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsver...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.