Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Welttag der Poesie – mit Suvi Valli

Das Finnland-Institut in Berlin weist auf eine interessante Online-Veranstaltung hin zum Welttag der Poesie.

von dfgliest , 19.03.2021 — 0 Kommentare

Poesie der wilden Rosen © Staack

UNESCO hat im Jahr 2000 diesen Welttag eingerichtet. Er würdigt damit den Stellenwert der Poesie, die Vielfalt des Kulturguts Sprache und die Bedeutung mündlicher Traditionen.

Das Finnland-Institut weist auf diese Veranstaltung hin:

21. März 2021, 19.00 Uhr:

ONLINE-LESUNG UND GESPRÄCH unter der Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission.

Mit
Omar al-Jaffal   Autor und Journalist, Irak/Deutschland
Volker Braun   Autor, Berlin
Nancy Campbell   Autorin, Vereinigtes Königreich
Angélica Freitas   Dichterin, Brasilien/Berlin
Suvi Valli   Autorin und Übersetzerin, Finnland

Alle Infos und Hintergründe beim Finnland-Institut

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Im Juni erscheint "Flora Salmanteri und die Mini-Piraten" von Noora Kunnas

Spannende Kinderbucherscheinung im Juni: Als Ba...

Bearbeiten
DFGLiest

9. April: Mikael-Agricola–Tag und Tag der finnischen Sprache

Heute feiert man in Finnland den Mikael-Agricol...

Bearbeiten
DFGLiest

Deutsche Rechte für "Vem dödade bambi?" von Monika Fagerholm

Wie bei fili.fi zu erfahren ist, hat Residenz V...

Bearbeiten
DFGLiest

Auf ARTE-TV: Tove Jansson und ihre liebenswerten Mumins

Auf ARTE.tv.de werden aktuell Tove Jansson und ...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Heidi Viherjuuri, Luisa Jung: Rolf, der Bücherheld

Saskia Geisler von der Redaktion der Deutsch-Fi...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.