Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Volter Kilpi: Im Saal von Alastalo

Im Herbst erscheint im mare Verlag ein besonderes Werk aus Finnland: Im Saal von Alastalo wurde 1933  von Volter Kilpi geschrieben und gilt als sein Hauptwerk. Der Roman zählt zu den schwierigsten, aber auch wichtigsten Werken in der finnischen Literatur. Die deutsche Übersetzung liefert Stefan Moster.

von dfgliest , 07.06.2021 — 0 Kommentare

Volter Kilpi: Im Saal von Alastalo © mare Verlag

Der Bibliothekar und Schriftsteller Volter Kilpi (1874 - 1939) stammt aus einer kleinen Gemeinde im Schärenmeer vor der Südwesküste Finnlands. 1933 schrieb er eine Trilogie über seine Heimat. Ein Teil davon ist Im Saal von Alastalo. Der deutsche Herausgeber des Werkes, mare-Verlag, schreibt über Volter Kilpi: "Die Franzosen haben Proust, die Iren haben Joyce – die Finnen haben Kilpi."

Im Saal von Alastalo ist ein Eintagesroman, der beschreibt wie die Männer des Dorfes Kustavi sich im Saal von Alastalo versammeln, um über den Bau einer Barke zu beraten. Auf ca. 900 Seiten beschreibt Kilpi sechs Stunden eines einzigen Nachmittages. Beispielhaft kann die Beschreibung aufgeriffen werden, in der ein Bauer sich zum Pfeifenregal am Ende des Saales begibt, um für sich die richtige Pfeife auszusuchen. Um die Überlegungen hierzu zu schildern und die Gedankengänge wiederzugeben, die damit umhergehen, benötigt Kilpi siebzig Seiten.

Yle areena hat das Werk auf Finnisch als Podcast eingestellt. Wer dort reinhört, merkt schnell was für ein Künstler der Sprache hier am Schreiben war; die Sprache zieht einen mit und fesselt.

Stefan Mosters Übersetzung macht das Werk jetzt auch der deutschen Leserschaft zugänglich. Wir sind jetzt schon auf die Übersetzung gespannt.


Volter Kilpi: Im Saal von Alastalo, mare Verlag, Original: Alastalon salissa, aus dem Finnischen von Stefan Moster, 1136 Seiten, ISBN: 978-3-86648-272-2
Erscheinungsdatum: 12.10.21


Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.