Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Landesweite digitale Bibliothek für Finnland

Die Unterschiede in Erreichbarkeit von digitalen Materialien sind in Finnland je nach Wohnort groß. Dazu wuchs im letzten Jahr lt. der Zeitung Aamulehti z.B. in Tampere die Nutzung von digitalen Hörbüchern um 71% und die der E-Books um 31%.

von dfgliest , 18.07.2021 — 0 Kommentare

Zentralbibliothek Oodi, Helsinki © Tuomas Uusiheimo, Visit Helsinki

Seit letztem Herbst läuft nun in Finnland ein Projekt, das eine digitale Bibliothek für das ganze Land als Ziel hat. Jedermann soll auf die Inhalte freien Zugriff haben. Über einen einheitlichen Service könnten dann E-Books und Hörbücher ausgeliehen werden, eventuell auch Zeitschriften und anderes digitales Material.

So gäbe es "die eine Klappe", damit der Kunde es einfacher hätte, sagt Projektleiterin Virva Nousiainen-Hiiri. Sollte alles nach Plan laufen, kann die digitale Bibliothek für alle 2023 eröffnet werden.

Es wird keine neue Onlineplattform geschaffen werden, sondern es soll auf bereits vorhandene Services zurückgegriffen werden. Wichtig ist, dass die Plattform einfach zu bedienen ist. Laut Nousiainen-Hiiri wird es auf den Inhalt der Bibliothek ankommen. Zurzeit diskutiert man verschiedene Lizenzmodelle mit Verlagen, Schriftstellern und Rechteinhabern.

Eine gute Erreichbarkeit von E-Books würde die Chancengleichheit der Bürgerinnen und Bürger erhöhen. Momentan gibt es z.B. im Großraum Helsinki mehr digitales Material als in vielen anderen Gegenden Finnlands.
Das sollte die digitale Bibliothek für das ganze Land ändern.


Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.