Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Große Freude über die erste „DFG-Kulturtagung live“!

Nachdem so viele Veranstaltungen in den letzten 1,5 Jahren ausgefallen waren, war die Freude umso größer, dass die DFG ihre Kulturtagung in Präsenz durchführen konnte.

von DFGNews , 01.08.2021 — 1 Kommentar

Die Teilnehmer der KuTa 2021 im HudL © Mari Koskela

Allerdings fand diese nicht in Helsinki, sondern in Herford (nordöstliches Ostwestfalen) statt. Silvia Kantim, Organisatorin und Landeskulturreferentin der DFG Westfalen-Lippe, konnte nicht nur die beiden Bundeskulturreferenten Karin Pusch und Armin Haß begrüßen, sondern auch Mari Koskela vom Bundesvorstand und 13 weitere Landeskulturreferenten, wovon 2 per Zoom teilnahmen. Auch der Landesvorsitzende von Westfalen-Lippe, Bernd-Heinrich Korte, ließ es sich nicht nehmen, die Teilnehmer in den Räumlichkeiten zu begrüßen. Die KuTa fand statt im „HUDL“, dem Haus unter den Linden, einer Kultureinrichtung der Stadt Herford – wo sich alle Teilnehmenden sehr wohl gefühlt haben.

Keine Musiker in Herford
Finnische Musiker allerdings kamen nicht nach Herford – das war jedoch auch gar nicht nötig, weil es vor allem um Tourneen ging, die in 2020 und 2021 Coronabedingt ausgefallen waren. Alle Teilnehmer waren jedoch froh, dass es mit dem kulturellen Leben langsam wieder aufwärts geht und beteiligten sich eifrig an der Zusammenstellung der Tourneen der Künstler.

Einige Tourneen für 2022 geplant
Zu den Musikern und Bands, die in 2022 auf DFG-Einladung durch Deutschland touren, gehören u. a.  der frische Folk-Frauen-Vierer Enkel, die Klezmer-Jazzer Narinkka, das finnisch-japanische Duo von Eva Alkula und Tomoya Nakai an Kantele und Koto, die Folk-Hippies Aino & Miihkali, der Organist und Bach-Spezialist Ilpo Laspas und das Duo Ruuskanen-Railio: Diese beiden Spitzenkönnerinnen mit Stimme, Violine und Piano sind stilistisch kaum zu fassen, aber grandios. Das trifft aber auch auf die anderen Bands zu, und es hat sich ja schon rumgesprochen: Die DFG holt immer Qualität, oft junge Musiker, und nie Fallobst. Man kann sich also auf spannende und hochkarätige Konzerte freuen!
(Tim Kleinecke)

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

posiFIN 2. August 2021 09:57

War sehr schön, wieder mal live zusammen zu kommen!! Danke Silvia, Karin, Armin! Und Herford, eine entzückende Stadt! Meine Handykamera kann es belegen :-)

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.