Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Was wir verschweigen von Arttu Tuominen erscheint im November

Der erste Teil der DELTA-Serie "Was wir verschweigen" von Arttu Tuominen erscheint im November bei Bastei Lübbe.


von dfgliest , 15.09.2021 — 0 Kommentare

Arttu Tuominen: Was wir verschweigen © Bastei Lübbe

"Was wir verschweigen" (Finnisch: "Verivelka") ist der erste Teil der DELTA-Serie. Der Autor Arttu Tuominen schildert die Kriminalarbeit einer Polizeieinheit in der Hafen- und Industriestadt Pori am Fluss Kokemäenjoki in Südwestfinnland.

Und darum geht es: Es ist später Herbst. Im Stadtteil Ahlainen in Pori geschieht ein brutales, aber aus Polizeisicht gewöhnliches, Tötungsdelikt. In einem Sommerhaus trifft sich eine Gruppe Männer zum gemeinsamen Feiern und dort wird ein Mann durch Messerstiche getötet. Es gibt viele Zeugen, aber wenig Trauernde; das Opfer hat eine besonders gewalttätige Vergangenheit.

Der Kommissar Jari Paloviita stolpert über den Namen des Verdächtigen; er ist sein bester Freund aus der Schulzeit, der ihn in Mobbingsituationen verteidigt hat. Paloviita fühlt sich ihm gegenüber zur Loyalität verpflichtet. Was bedeutet das aber für den aktuellen Mordfall...

Der Ingenieur Arttu Tuominen (geb. 1981) wohnt in Pori. Bisher hat er vier Krimis veröffentlicht. 2020 bekam Tuominen für "Verivelka" den finnischen Krimipreis.

Arttu Tuominen: Was wir verschweigen, Verlag Lübbe, Original: Verivelka, aus dem Finnischen von Anke Michler-Janhunen, ISBN  978-3-7857-2761-4. Erscheint im November.



Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.