Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Neu: Eeva-Liisa Manner: Das Mädchen auf der Himmelsbrücke

Dem Guggolz Verlag sei gedankt: Das erste Mal erscheint auf Deutsch ein Werk der in Finnland vor allem als Lyrikerin sehr bekannten Eeva-Liisa Manner.

von dfgliest , 05.10.2022 — 0 Kommentare

Eeva-Liisa Manner: Das Mädchen auf der Himmelsbrücke © Guggolz Verlag


Der Guggolz Verlag hat schon einige Perlen finnischer Literatur auf Deutsch herausgebracht. Jetzt ist dort der erste Roman der Lyrikerin und Roman- und Dramenautorin Eeva-Liisa Manner (1921-1996) erschienen "Das Mädchen auf der Himmelsbrücke". Das Original erschien 1951 mit dem Titel "Tyttö taivaan laiturilla".

Der Roman basiert auf Kindheitserinnerungen von Eeva-Liisa Manner, deren Mutter am Tag nach ihrer Geburt starb und sie dann bei den Großeltern in Viipuri (Wyborg) an der karelischen Ostseeküste aufwuchs.

Guggolz Verlag über den Roman: „Das Mädchen auf der Himmelsbrücke ist eine tieftraurige, beglückende Erzählung über ein Mädchen, das sich allein gelassen und unverstanden fühlt und der Welt abhandengekommen ist: eine Erzählung voller magisch anmutender sprachlicher Schönheit, geprägt von existenziellem Schmerz und überwältigendem Einfühlungsvermögen.“

Die Übersetzung aus dem Finnischen lieferte Maximilian Murmann.

Eeva-Liisa Manner: Das Mädchen auf der Himmelsbrücke, Guggolz Verlag, Original: Tyttö taivaan laiturilla, aus dem Finnischen von Maximilian Murmann, ISBN 978-3-945370-36-0.

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.