Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

Neuerscheinung: Philip Teir: "So also endet die Welt"

Am 21. Mai erscheint bei Blessing das zweite ins Deutsche übertsetzte Werk von Philip Teir "So also endet die Welt"


von DFGliest , 15.04.2018 — 0 Kommentare

Philip Teir: So also endet die Welt © Blessing

Aus dem Inhalt: Julia und Erik, Mitte dreißig, verbringen die Ferien mit ihren Kindern im Sommerhaus an der Westküste Finnlands. Die Atmosphäre zwischen den Eheleuten ist angespannt: Julia, Autorin eines erfolgreichen Romandebüts, quält sich mit einer Schreibblockade und hadert damit, sich zu früh gebunden zu haben. Erik bangt um seinen Job als Informatiker, mit dem er die Familie ernährt, und wird unter dem Druck zum Lügner. Während Tochter Alice ihre erste Liebe erlebt, spitzen sich die Konflikte zwischen den Eheleuten in den zehn Wochen Urlaub dramatisch zu.

Mit großer Kunstfertigkeit und einer sanften Intensität, die den Leser nicht mehr loslässt, erzählt Philip Teir von einer scheinbar ganz normalen Familie und vermag die Risse in ihrem Zusammenleben mit atemberaubender und verstörender Präzision zu schildern. (Blessing)

"Winterkrieg“, der erste Roman des finnlandschwedischen Schriftstellers Philip Teir, der mit seinen 36 Jahren zu den bedeutendsten Nachwuchsautoren Finnlands gerechnet wird und als freier Journalist und Autor in Helsinki lebt, erschien 2014 bei Blessing. Hier eine Rezension

Philip Teir, So also endet die Welt, aus dem Schwedischen von Thorsten Alms, Originaltitel: Så här upphör världen, Originalverlag: Natur och Kultur, ISBN: 978-3-89667-606-1, Verlag: Blessing, erscheint am  21.05.2018

Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Die Ostsee: Berichte und Geschichten aus 2000 Jahren

Herausgeber Klaus-Jürgen Liedtke bringt 128 Tex...

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Jari Järvelä: Trilogie

Die ersten beiden Bände der Metro Thriller-Tril...

Bearbeiten
DFGLiest

Minna Canth wird 175

Im Jahr 2019 feiert Finnland 175 Jahre Minna Ca...

Bearbeiten
DFGLiest

Finlandia-Preis 2018 an Olli Jalonen


Der Finlandia-Preis 2018 geht an Olli Jalonen...

Bearbeiten
DFGLiest

Eino Leino - Lyrikband erschienen

Wer finnische Lyrik mag, kennt den Namen Eino L...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.