Close

Anmelden

.

Passwort muss zwischen 8 und 64 Zeichen lang sein

.
Passwort vergessen

Noch kein Benutzerkonto Registrieren

TOVE wurde für die Oscarverleihung 2021 nominiert

Wie DFGliest berichtete kam im Oktober "TOVE" - der erste Film über die weltberühmte finnland-schwedische Autorin und Künstlerin Tove Jansson in die finnischen Kinos. Für die Oscarverleihung 2021 wurde er als finnischer Beitrag nominiert.

von dfgliest , 30.12.2020 — 0 Kommentare

Alma Pöysti als "Tove" im Film TOVE © nordiskfilm.fi

Aus der Begründung der Jury: "... Der Film erzählt eine universelle Geschichte vom Suchen und Finden der Liebe sowie über die Leidenschaft des künstlerischen Schaffens." So Regisseurin Zaida Bergroth: ”Ich freue mich über diese tolle Chance und wünsche dem Film eine glückliche Reise jenseits der Atlantik. Danke an die finnische Oscar-Jury und herzlichen Glückwunsch an die Schauspielerinnen und Schauspieler und das gesamte Team",

Im November war TOVE seit über vier Wochen der meist gesehene Film in Finnland mit insgesamt 138 000 Zuschauern. Bisher wurde TOVE weltweit in 30 Länder verkauft.

In Finnland feierte TOVE Premiere am 2.10.2020. Produziert wurde er von Andrea Reuter und Aleksi Bardy von Helsinki-Film, Regie führte Zaida Bergroth, das Manuskript schrieb Eeva Putro. Tove wird von der jungen Schauspielerin Alma Pöysti gespielt, in weiteren Hauptrollen sind Krista Kosonen und Shanti Roney zu sehen.

Alma Pöysti hat sehr viel Lob für diese Rolle bekommen. Sie hat auch einen sehr persönlichen Bezug zu Tove Jansson, denn ihr Großvater ist der bekannte finnische Schauspieler Lasse Pöysti, der u.a. die Hauptrolle des Mumin in den von Vivica Bandler inszenierten Mumin-Theaterstücken spielte. Pöystis Großmutter wiederum ist die ebenso bekannte finnische Schauspielerin Birgitta Ulfsson, die mit Tove Jansson persönlcih befreundet war.

Der Hauptkooperationspartner von TOVE ist Amnesty International Finnland.


Left Arrow
Right Arrow

Ähnliche Beiträge

Bearbeiten
DFGLiest

Rezension: Samu Haber – forever yours

Im letzten Herbst erschien eine Biografie über ...

Bearbeiten
DFGLiest

Was liest Finnland? / Mitä Suomi lukee? / Dezember 2020

Jeden Monat bringt der finnische Buchhandelsver...

Bearbeiten
DFGLiest

Im März erscheint "Die Unbezwingbare" von Katja Kettu im ECCO-Verlag

Nach "Wildauge" und "Feuerherz" erscheint nun a...

Bearbeiten
DFGLiest

Nordischer Klang 2021

Nordischer Klang in Greifswald präsentiert Fest...

Bearbeiten
DFGLiest

Jahrbuch für finnisch-deutsche Literaturbeziehungen 2020

Jährlich bringt die Deutsche Bibliothek in Hels...

Kommentare

Um zu kommentieren bitte Anmelden

Fail GraphicBitte überprüfe deine Angaben. Vielen Dank.

Success RocketHat geklappt. Vielen Dank.

Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.